Kalender selbst gestalten - Einfach & unkompliziert


 Kalender selbst gestalten - Einfach & unkompliziert


Wie ihr vermutlich schon mitbekommen habt, liebe ich es mit Papier/Washi-Tapes/Stickern und dergleichen zu basteln. Da liegt es nah, dass ich auch meinen Kalender gerne gestalte. Ich habe keinen Filofax Kalender, weil er mir einfach zu teuer ist. 

Dafür habe ich mir einen über http://www.persoenlicherkalender.de/ erstellt. Auch nicht der günstigste Kalender aber im Rahmen und vorallem persönlicher. Falls ihr dazu mehr wissen oder lesen wollt, schaut gerne mal bei meinem alten Post vorbei.

diy kalender
Hier geht es jetzt erstmal vorrangig darum:

Wie kann ich meine Kalenderseiten selbst gestalten?


Ich finde es immer schwierig den ersten Schritt zu tun oder ich sitze vor der Seite und denke: "Alles klar und jetzt?!" Wo fange ich an. Was stelle ich mir vor.

(1) Als erstes hole ich mir alles was ich brauche raus und lege es vor mich. 

Washi-Tape | Papiere | Sticker | Sticky notes etc.

 

Erste Schritte und Gedanken sehen dann wie folgt aus:

  • Welche Farben möchte ich verwenden?
  • Hat meine Seite ein Thema? (Ostern, Weihnachten, Geburtstage...)
  • Welche Jahrezeit ist es? (Frühling, Sommer...)
  • Sind Geburtstage in dieser Woche?
  • Möchte ich mein "Werk" online stellen? (keine zu privaten Daten notieren)


diy kalender


(2) Ich überlege mir, was verschwinden soll. 

Möchte ich das Datum und den Tag persönlich machen?
Dann schneide ich mir kleine Stücke, in der Farbe meiner Wahl zurecht und versuche "schönst möglich" die Tage darauf zu notieren.



basteln kalender


(3) Auch immer ganz schön ist es dann mit Washi-Tape zu arbeiten. 

Fahre ich die Trennlinien nach oder mache ich um das ganze einen Rahmen? 
Teile ich das Washi-Tape damit es nicht zu dick ist oder habe ich ein dünnes in passender Farbe?
Nach Wunsch, kann man darunter oder am Rand des Washi Tapes mit der Farbe schattieren (mit Buntstiften den Übergang weicher machen).


Kalender selbst gestalten


(4) Möchte ich etwas stanzen und das Muster benutzen? 

Oder klebe ich dahinter ein Post-it damit durch das gestanzte die Farbe zum Vorschein kommt?
Wo kommen die Post-its hin und welche möchte ich verwenden?
Vielleicht habe ich auch noch Stempel die ich nutzen kann.


Kalender selbst gestalten


(5) Ich finde es immer gut danach nochmal zu reflektieren. 

Was gefällt mir an dem entstanden besonders gut? Was werde ich das nächste mal nicht mehr machen? Was sollte ich unbedingt bei der nächsten Woche wiederholen?


Kalender selbst gestalten

Kommentare:

  1. Finde ich auch eine schöne Idee, den Kalender so selbst umzugestalten bzw. zu gestalten. Ich habe mir auch bereits mal bei diesem Anbieter einen bzw. ich glaub sogar zwei erstellen lassen... Bin im letzten Jahr auf einen gekauften umgestiegen und werde fürs kommende Jahr mir was anderes überlegen. Es gibt sogar schon Kalender , hatte am Wochenende einen in der Buchhandlung in der Hand, der ab August 2015 gilt und dann für 18 Monate, finde ich auch nicht schlecht....
    Ich werd mich nochmal umsehen, was ich nun mache! ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin mir auch noch gar nicht sicher, welchen ich mir danach holen werde. Von dem Paulo Coelho Kalender habe ich schon viel Gutes gehört. Den werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen =)

      Löschen
  2. Dein Kalender sieht wirklich sehr toll aus. Ich muss ja gestehen, dass ich dafür gar keine Zeit finden würde, auch wenn ich selbstgestaltete Kalender natürlich immer besser als gekaufte finde, weil sie halt diese ganz persönlich Note haben ,aber ich würde da nicht dazu kommen, deshalb läuft es bei mir doch immer auf nen fertig gekauft hinaus. Da versuche ich dann halt echt immer schön gestaltete Exemplare zu finden ;).Bei deinem sieht man definitiv auch wie viel Mühe und Zeit dahinter steckt.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Ja mittendrinnen einsteigen ist immer doof, vor allem kommt man bei so Serien dann auch doch nicht so leicht mit, weil die halt von Anfang komplett nen roten Faden legen, der kontinuierlich verfolgt wird und bei The Flash ist das definitiv der Fall, aber sobald du mal die Chance hast sie von vorne zu schauen, dann tu das, denn sie ist wirklich richtig toll.

    Synchronsprecher erkenne ich lustigerweiße an der Stimme auch wieder, weiß aber jetzt nicht wer sich dahinter dann verbirgt oder welche Darsteller die einsprechen. Aber generell finde ich es bei Serien immer toll Schauspieler die man wirklich mag wiederzuentdecken. Ja sie spielt wirklich immer sehr interessante Rollen. Bei The Tudors ist sie auch wirklich grandios.

    Die 5.Staffel ist wirklich eher so lala, ich habe mich durchgekämpft und bin froh, weil die 6.Staffel es definitiv wert ist. Aber ist halt echt schwer weiterzuschauen wenn einem so richtig die Lust fehlt, ich habe das ja gerade bei Supernatural, da schaue ich gerade auch nicht mehr weiter, weil mich die Lust nicht packt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss auch sagen, nicht jede Seite ist bei mir aufwendig gestaltet =) je nachdem wie viel Zeit & Lust ich habe, mal mehr - mal weniger. Aber ich mache es wirklich gerne, weil es so eine unkomplizierte Möglichkeit ist seine Kreativität auszuleben.

      Vielen Dank für den Tipp! Dann werde ich das tun und mir Zeit dafür nehmen, es von Anfang an zu sehen. Bin wirklich gespannt darauf. The Tudors, eine weitere Serie ganz oben auf meiner Liste. Ich bin Reign ja regelrecht verfallen, ich liebe liebe diese Serie. Ich könnte sie den ganzen Tag schauen. Hoffentlich beeilen die sich mit dem drehen =)
      Supernatural habe ich noch nie gesehen, hatte aber auch mal daran gedacht. Auf dem Markt gibt es einfach so viele tolle Serien die einen ansprechen, dass man manche dann einfach doch nie schaut, weil andere einfach interessanter sind.

      Löschen
  3. Ich finde, der Kalender sieht so auch schon richtig toll aus :)
    Letztes Jahr habe ich auch mal angefangen meinen Kalender mit Washi Tape und Co zu verschönern, aber irgendwann habe ich es dann immer vergessen. Trotzdem finde ich solche Kalender richtig schön :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön! Ich mache es auch nicht bei jeder Woche oder jeder Seite. Aber wenn ich es tue, macht es mir wirklich viel Spaß. Ich hab ja auch so so so viele Washi-Tapes :-)

      Löschen
  4. Wow vielen Dank für diese tolle DIY Idee.
    Dein Kalender sieht wirklich toll aus und ich finde ihn selbstgemacht sogar ansprechender als gekauft.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, sehr gerne & dankeschön! =)

      Löschen
  5. Ich liebe solche Posts! :) Kalender gestalten macht einfach so viel Spaß und es interessiert mich immer sehr, wie andere Leute es machen. Gefällt mir bei dir richtig gut! :)
    Das Batikmuster auf Kissen ist bestimmt toll! Vielen Dank für die wunderbare Inspiration! :)
    Liebst, deine Kate <3!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, mir macht es auch immer richtig viel Spaß! Zeitliche schaffe ich es nicht immer aber wenn, freue ich mich danach sehr über das Ergebnis. Dankeschön und sehr gerne :-)

      Löschen
  6. Hi :)

    Das ist ja mal eine geniale Idee. Muss ich auch unbedingt mal ausprobieren. :)
    ________________

    Vielen lieben Dank. Ich freue mich sehr das dir die Bilder gefallen.
    Blumenbilder mag ich auch sehr gerne. <3

    Liebe Grüße, Tenzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, auf jeden Fall! Es macht auch wirklich Spaß, viel braucht man nicht dazu und es geht relativ schnell =)

      Löschen