Kawaii Box unboxing März 2015

Kawaii Box unboxing

Kawaii Box unboxing März 2015


Heute nehme ich euch wieder mit, ein Stück Japan bzw. Korea zu entdecken. Nach der ca. einmonatigen Reise kam die Kawaii Box aus dem März bei mir, Ende April an. Zusätzlich war eine gute Freundin von mir 14 Tage in Japan und hat mir auch einiges mitgebracht. Das möchte ich euch natürlich auch nicht vorenthalten, da wirklich einige tolle Sachen dabei waren.


Kawaii Box unboxing

Öffnet man die kleine Box, erinnert sie einen an eine Wundertüte. Man sieht nichts so richtig, entdeckt aber das ein oder andere was einen neugierig macht. 

Kawaii Box unboxing März 2015

Besonders süß finde ich, dass kleine Kuscheltier. Mein Freund und ich rätseln jetzt noch darüber was es sein könnte. Was denkt ihr?
Was stellt das Kuscheltier da?









kawaii

Das blaue ist eine kleine Tasche für Karten. Dann liegt hier noch der Stift, mit der kleinen Puppe dabei auf der "sad" steht. Und das blaue Runde ist ein Anstecker.









sticker

Mein persönliches Highlight ist der Teil hier. Sticker, Sticky Notes und Pattern Envelopes. Super, super süß und genau meins. Da ich, wie ihr wisst, gerne bastle.


Kawaii Box
Kawaii Box unboxing März 2015

Im ersten Moment konnte ich zwei Dinge nicht zuordnen. Auf dem großen Bild sind sie noch verpackt und ich konnte mir erstmal nichts darunter vorstellen. 
Geheimnis gelöst: Das eine ist ein Nagelknipser und das andere ein Washi Tape.
japan mitbringsel

stemps japan 


Meine Freundin hat mir dann aus Japan noch einen Schlüsselanhänger von Hello Kitty mitgebracht. Stempel und Washi Tape, welches man leider kaum auf dem Bild sieht. Es sieht durchsichtig aus, ist aber noch mit weiß verziert. Und die kleinen Runden Eier sind, würde ich jetzt mal behaupten, Aufkleber.






Einige Süßgkeiten hat sie mir auch mitgebracht. Das grüne schmeckt wohl nach Matcha, der Rest sind Kekse. Bisher habe ich noch nichts probiert. Ich wollte es aufheben und mit meinem Freund teilen.


Kommentare:

  1. I love kawaii boxex, they are always full of cute things! *-*
    I really like you blog dear, your graphic is great and lovely! Would you like to follow each other? Let me know and I will follow you back!
    Kisses
    www.milleunrossetto.blogspot.it

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you! =) I will have a look on your Page when i am at home.

      Löschen
  2. Na da waren ja wieder einige schöne Sachen dabei :) Das grüne Tierchen ist glaube ich eine Erbse. Ich habe nämlich so einen ähnlichen Schlüsselanhänger und da stand es dabei :)
    Die Sticker hätten mich auch begeistert. Einzig und allein mit dem Nagelknipser hätte ich jetzt nicht sooo viel anfangen können.

    Liebe Grüße ♥
    Ivi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaaah okay, das hätte ich auch am ehesten gedacht! Super, super süß :-)
      Ja, mit dem Nagelknipser kann ich tatsächlich auch nicht soviel anfangen aber da die Box ansonsten so toll geworden ist, finde ich es nicht so schlimm.

      Löschen
  3. Das wäre was für meine Nichte, allerdings find ich die Box schon ein wenig teuer.. aber gut,wenn man nicht sonstige Boxen im Abo hat, kann man die sich durchaus einmal als Probelauf bestellen ;).#
    Liebe GRüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt! Ich finde sie auch nicht günstig, vorallem da keine hochwertigen Produkte darin sind. Vermutl. liegt es an den Versandkosten. Ich habe sie für 3 Monate bestellt und werde sie mir danach erstmal nicht mehr holen =)

      Löschen
  4. Mich würde mal interessieren, wie das KitKat schmeckt hihi ^-^
    Liebe Grüße, Mona!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir juckt es auch als in den Fingern die Verpackung aufzureißen :D wird Zeit sie zu probieren!

      Löschen
  5. Ich habe dir einen Blogaward verliehen, freue mich, wenn du mitmachst :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Fragen sind wirklich interessant, da sie sich hauptsächlich auf Bloggen bzw. Youtube beziehen. Ich möchte sie gerne beantworten bzw. mit einbauen, mal schauen wie ich das am Besten mache. Auf jeden Fall vielen Dank für die Nominierung =)

      Löschen
  6. Würde mich mal interessieren, warum du die Mizellenlösung von Garnier nicht magst? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das hat mehrere Gründe zum einen holt es bei mir nicht alles runter. Zuerst wasche bzw reinige ich mein Gesicht und danach hole ich mit einem Wasser nochmal den Rest runter. Das schafft die Mizellenlösung von Garnier nicht. Wenn ich mit einem anderen Produkt nochmal darüber gehe sehe ich, dass noch einiges da war. Zudem mag ich das Gefühl während des Auftragens und danach nicht. Direkt danach klebt meine Haut sehr unangenehm. Und nachdem ich es mehrere Tage benutzt hatte, neigte meine Haut total zu Unreinheiten. Also ich habe schon mal einen Pickel, in einem Monat aber soviele wie in meiner "Testzeit" waren ungewöhnlich. Und wenn noch was davon ins Auge kommt, weil man unachtsam war brennt es ohne Ende. Auch später hatte ich immer noch ein leichtes Brennen auf der Haut wenn ich es benutzt habe.Leider für mich und meine Haut rundum ein Flop =/

      Löschen
  7. Bei den Süßigkeiten bin ich ja gespannt wie sie dir schmecken, sowas erkunde ich ja in anderen Ländern auch super gerne, weil es mal was anderes ist und irgendwie immer spannend. Generell ein wirklich interessanter Beitrag, weil man einfach mal Dinge aus einer anderen Kultur sieht und die Japanischen Dinge sind eh immer sehr putzig, was natürlich vor Bastelsachen wirklich perfekt ist.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Für so Anlässe finde ich solche Bücher auch immer große Klasse, weil sie echt eine tolle Erinnerung sind. Ja das du gerne Bastelt, dass sieht man auf deinem Blog ;). Da macht man solche Fotoalben wirklich lieber selbst. Danke auch für dein liebes Kompliment zu meinem Fotobuch.

    Man kann auch mit dem Zug fahren, das ist auch nicht so teuer, generell gibt es da wirklich viele Möglichkeiten, auch für Menschen die nicht gerne fliegen. Na ja so lange sie dich verstanden haben ;). Haha ja genau das haben meine Freunde auch gesagt. Man sollte einmal in Paris gewesen sein, aber das reicht dann auch. Deine Erzählung erinnert mich etwas an Venedig, da war ich damals auch sehr enttäuscht von und fand die Stadt eher schmutzig und dreckig als wirklich schön. Hatte mir das auch viel romantischer vorgestellt gehabt. Davon wusste ich auch nichts, aber lustig das es sowas gibt. Ich glaube aber wir alle haben schon gewisse Vorstellungen, die manchmal durch Filme und generell das Fernsehen sehr romantisiert sind, da kann man schon schnell enttäuscht werden. Immerhin wird genau dort, immer nur die Schöne Seite gezeigt und alles andere weggelassen.

    Uih und hast du angefangen? Ich kenne den 1.Teil davon auch noch nicht. Komme auch einfach nicht dazu, den zu schauen. Wir haben ihn nun aufgenommen, aber hatte wie gesagt noch keine Zeit reinzuschauen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch immer super spannend, Essen aus anderen Ländern zu probieren. Ich probiere auch gerne in neuen Restaurants Gericht aus bzw. wir wechseln auch generell meistens das Restaurant wieder. Zwei mal war ich bisher für kurze Zeit in Osaka und es war super! Ich mag Japan super gerne. Und das Essen dort ist so, so lecker!

      Ohja, ich war auch mal in Venedig und super enttäuscht. Vorallem, immer wenn ich an diese Stadt denke, muss ich daran denken wie es gestunken hat. Wir waren im Sommer dort, es waren ca. 30 Grad, soweit ich das in Erinnerung habe und das Wasser hat so gestunken. Es war richtig ekelhaft und der Geruch verfliegt ja auch nicht, die ganze Stadt durch riecht es gleich.
      Filme zeigen tatsächlich meist nur das Schöne, schade eigentlich...

      The Tudors habe ich noch nicht angefangen, weil (wie immer) alles später wurde als geplant und länger gedauert hat als gedacht aber Avengers habe ich gesehen! Ha, da war ich auch sehr Stolz! Endlich geschafft, nur leider war ich gar nicht so begeistert wie die meisten Freunde von mir :-/ irgendwie bin ich gar nicht in die Geschichte rein gekommen, weil mir die ganzen anderen Filme und Serien fehlen.

      Löschen
  8. Ich kenne ja bereits viele Boxen von aus diversen Blogvorstellungen, aber deine war mir bisher völlig unbekannt.

    Die Inhalte sind mal was ganz anderes, aber total niedlich, und es erinnert mich an Überraschungstüten, die es früher mal zu kaufen gab - nur als asiatische Variante.

    Ich mag diesen kitschigen, fröhlichen Style irgendwie - es ist was anderes als die seriösen deutschen Produkte und beim Öffnen so eines Paketes kann man wohl nur gute Laune bekommen <3
    Viele Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war auch mein Gedanke und der Gerund weshalb ich sie am Ende gekauft habe =) es ist einfach mal was anderes,. Ich mag das süße / goldische auch so, so gerne und solche Dinge bekommt man tatsächlich auch nur in Japan. Schade eigentlich, sonst würde ich vermutlich jede Menge davon besitzen!

      Löschen
  9. Das ist ja ne tolle Box, die kannte ich bisher auch noch gar nicht. Das kleine Kuscheltier ist so süß :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich auch so in dieses Kuscheltier verliebt! Es hängt in meinem Zimmer so, dass es ich es gut sehen kann :))

      Löschen