Die Welt ist rosa rot - der Blush Vergleich

Blushlove
Blushs im Test



Die Welt ist rosa rot - der Blush Vergleich


Ich bin einfach ein riesen Blush Fan. Warum? 
 
Weil ich finde, dass es einen gesund und strahlend aussehen lässt. Ich bin von Natur aus eher blass und werde im Sommer nicht wirklich viel bräuner.
In meiner Familie habe ich auch den liebevollen Spitznamen - Käse - 
 
Aber alles halb so wild, denn mit Blush fühle ich mich gleich viel wohler. Anstatt blass auszusehen macht es das Gesicht gleich viel aufregender.

Blushs im Test

Blushs Vergleich 

Die Linke Seite ist wie folgt - 
Catrice | 020 Rose Royce
Clinique | bashful plum
Catrice | Coral me Maybe

Die Rechte Seite ist wie folgt- 
Artdeco | Nr. 23
Artdeco |Glam Vintage Blusher
p2 | 020 greatest wish - endless love trio blush







Blush im Test


Catrice | 020 Rose Royce

War mein erstes eigenes Blush und ist das was ich überhaupt nicht mehr benutze. Es hält nicht wirklich lange und im Endeffekt konnte ich mir hier das Auftragen gleich sparen.

Clinique | bashful plum

Ist das bisher einzige, welches mehr in die Richtung Braun anstatt Rosa/Rot geht. Und ich finde Pigmentierung und Halt wirklich richtig gut. Ich möchte mir in Zukunft mehr Blushes von Clinique anschauen, da mich dieses wirklich überzeugt hat.

Catrice | Coral me Maybe

Ich habe mich, nach der Enttäuschung über Rose Royce noch an einen weiteren Blush von Catrice getraut und finde ihn viel besser. Der Halt ist definitiv um einiges länger. Die Pigmentierung ist jetzt nicht wirklich stark und ich muss 2-3x mal auftragen aber das sei ihm verziehen.


Artdeco | Nr. 23

Von diesem Blush habe ich euch bereits - hier - in einem vergangenen Post vorgeschwärmt. Mittlerweile wurde er ein wenig abgelöst ist aber immer noch ein Favorit von mir und ich weiß, dass ich mich auf ihn verlassen kann ;-)



Artdeco |Glam Vintage Blusher

Die Verpackung ist einfach Traumhaft und Qualitativ hochwertig. Es ist mein momentaner Favorit. Ich trage es am meisten, weil mir die Farben so gut gefallen. Sie sind ganz leicht und angenehm. Das Auftragen ist einfach und es ist schwer sich damit zu "Overblushen". Also wirklich ein gutes Produkt. Die Haltbarkeit überzeugt mich nicht zu 100% aber eben die Farben.

p2 | 020 greatest wish - endless love trio blush

Preis und Leistung finde ich hier einfach wahnsinnig gut. Er hat leichte Schimmerpartikel enthalten, was zudem noch etwas mehr frische ins Gesicht zaubert als meine anderen Blushes. Ebenso bin ich mit Haltbarkeit zufrieden. Die Pigmentierung ist nicht allzu stark aber vom Gesamtergebnis her finde ich das nicht schlimm. Für den Preis hat p2 wirklich eine super Arbeit geleistet. Tolles Blush!


Da ich mit einer Digitalkamera fotografiere, habe ich leider immer schwierigkeiten mit Swatchbildern. Ich hoffe man kann es einigermaßen erkennen.



Kommentare:

  1. Was für ein toller Post! :) Ich bin bei Rouge immer mehr so der beerig/braune Typ, gerne auch peachy! Beide Artdeco Blushes sehen total toll aus, ich möchte mir die Standardblushes von denen auf jeden Fall mal anschauen!! Danke :)
    Liebe Grüße, Mona!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich <3 mir war es wichtig das mir der Post gelingt, weil ich Blushes einfach so sehr liebe. Ich habe ja tatsächlich nur ein braunes Rouge und das muss ich unbedingt noch ändern. Und gerne =))

      Löschen
  2. Zu meiner täglichen Schmink Routine gehört bei mir auch ein Blush dazu, genau aus dem gleichen Grund wei bei dir, ich finde er lässt einen frischer aussehen und gibt auch dem Gesicht mehr Kontur. Ich benutze aber immer einen schimmerenden Braunton, das passt einfach sehr gut zu mir und da auch schon jahrlang den selben. Der ist auch von p2 und hält wirklich sehr, sehr lange. Finde da generell das Preis Leistung Verhältniss immer super.

    Danke auch für dein liebes Kommentar zur Blogvorstellung. Freut mich, dass sie euch immer so gut gefallen.
    Ich bin so neidisch, ich möchte ja auch unbedingt mal in den Usa Urlaub machen, am besten gleich eine Rundreise, wo man sich mehrere Städte anschaut, da es so viele gibt, die ich dort sehen möchte über New York, Los Angeles, San Fransisco, Miami, Florida, Washington, da gibt es einfach so viel. Und jede Stadt hat auch sehr viel zu bieten. Bei Boston muss ich immer sofort an Rizzoli & Isles denken, das spielt dort und wird dort gedreht.

    Hatte mir auch mal Gedanken wegen Travel & Work gemacht ,aber es dann wegen den gleichen Gründen wie du verworfen. Ich dachte mir, dass ich ja auch im Studium die Chance habe noch ins Ausland zu gehen und da werde ich mich nächstes Semester dann genauer drüber informieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss mir auch unbedingt mehr Brauntöne zulegen. Ich sehe auch immer sehr den Unterschied, wenn ic h Pushful Plum von Clinique nehme. Es gibt nochmal Kontor und sieht einfach toll aus.

      Eine Rundreise durch die USA steht ja auch noch auf meiner Wunschliste. Das wäre wirklich toll. Mein Freund möchte auch gerne eine machen, von daher bin ich noch voller Hofnfung das es mal funktionieren wird =)

      Löschen
    2. Die Folgen haben zumindest dafür alle ne Länge von 60 Minuten und das entschädigt für mich etwas. Zudem muss man ja auch bedenken, das Tutenchamun ja doch leider eine eher kurze Regierungszeit hatte, womit es halt durch eine Mini Serie wirklich keine Längen geben dürfte. Ich hoffe aber auch, dass die Quoten sehr gut werden, weil dann könnten mehr Networks auf die Idee kommen sich mal daran zu versuchen. Ist halt jetzt echt die Frage, ob der Stoff bei der Masse ankommt. Pharaoen gibt es ja wirklich sehr viele und zu jedem gibt es wirklich genügend Stoff. Hier ist es natürlich normal, dass man einige Lücken füllen muss, einfach weil das ganze schon so lange her ist, aber wie die Ägypter gelebt haben kann man ja sehr gut nachvollziehen. Die Intrigen werden dann wohl eher der Fantasie entsprechen.

      Ja die kenne ich auch, aber hatte die ehrlich gesagt gar nicht so oft, weil halt nie was gescheites drinnen war. Aber bei dem Ü Ei ist es ja auch so ähnlich, da wusste man auch nie welche Figur nun drinnen war und hat sich überaschen lassen können.

      Zu viel unter Druck setzen ist da auch definitiv nicht gut, weil dann hat es ja auch nichts mehr mit einem Hobby zu tun und man verliert den Spaß. Ich mache mich da also nicht verrückt, wenn ich mal nicht so zum posten komme. Klar finde ich es dann schade, dass ich meinem Hobby so selten nachgehen kann, aber Klausuren und Co. gehen bei mir vor, die Zeit für den Blog habe ich ja dann danach zu genüge. Stimmt bei täglichen Posts würde ich auch kaum dazu kommen die Komnentare zu beantworten, vor allem da ich mir für jedes immer sehr viel Zeit und Mühe nehme und das könnte ich dann einfach nicht mehr - was ich sehr schade finde. Mir ist das einfach sehr wichtig und das kann man nur, bei weniger Posts. ich schreibe überigens auch immer vor, habe auch einige Beiträge noch in meinem Dashboard für diese Stressigen Zeiten.

      Also mich hats leider erwischt. Liege gerade mit Bronchitis im Bett, aber durch das Antibothika hoffe ich das es nun bis zum Wochenende wieder besser wird. Bin halt jetzt im Moment wirklich mal zuhause (finde halt das Ruhe am besten hilt) und lasse mir alles aus der Uni von meinen Kommilitonen schicken, die auch alle super lieb sind und das machen. Will hat wie gesagt spätesten zum Wochenende wieder fit sein, da ich dann wirklich mit dem lernen anfangen muss. Aber gerade bleibt halt nichts im Kopf, da ich mich nicht konzentrieren kann. Habe deshalb schon überlegt eine Klausur komplett zu schieben und nach den Semesterferien zu schreiben. Das ich mir einfach etwas mehr Zeit für die anderen nehmen kann. Muss ich aber mal schauen wie ich das mache.

      Also Gossip Girl hat auch in der 5.Staffel erheblich nachgelassen ,weshalb ich persönlich die Absetzung nicht so überraschend fand. Selbst die 6.Staffel hat man in meinen Augen echt schlecht genutzt, die Suche nach Gossip Girl wird halt in den letzten 2 Folgen abgehandelt und vorher wendet man sich wirklich unwichtigen Themen zu und das obwohl man schon vor Drehbeginn wusste, das es die letzte Staffel ist. Kann ich halt nicht so ganz verstehen. Da gibt es echt kein wirkliches Katz und Maus Spiel mit Gossip Girl, wie man es erwartet hätte.

      Damit meinte ich Tut ;). War jetzt Zufall das ich das bei dir erwähnt habe und mir dann gleich dachte, kannst auch jetzt eigentlich den Beitrag online bringen, passt ganz gut. Ich veröffentliche ja immer spontan nach Gefühl. Ein festes Datum gibt es eigentlich nur für meinen Outfitpost, zudem ich gerade ja durch Krankheit und schlechtes Wetter nicht komme. Möchte auch Krank keine Bilder machen, finde das sieht man einem einfach an und hilft der Genesung auch nicht wirklich weiter.

      Löschen
    3. Ah okay, 60min. sind ja wirklich klasse. Ich konnte meinen Freund auch schon direkt begeistern, also schauen wir sie uns auf jeden Fall gemeinsam an. Mich würde noch die Geschichte von Ramses II interessieren bzw. ich finde seine Geschichte sehr spannend. Die könnte ruhig auch mal verfilmt werden :D mich hat auch die Geschichte von Nefertari, seiner Frau immer fasziniert.

      Ich finde mittlerweile sind die Ü Eier auch unverschämt teuer geworden. Genau kann ich mich nicht mehr erinnern aber ich bin mir schon sicher, dass sie in meiner Kindheit um einiges günstiger waren. Heute würde ich mir ab und an auch noch gerne mal eines kaufen  aber der Preis verhindert es. Dafür gibt es dann immer zu Ostern/Weihnachten so ein riesen Ei. Ich liebe die Kinderschokolade. Es gibt nichts Besseres als diese riesen Eier xD

      Nachdem wir darüber geschrieben haben, habe ich auch nochmal darüber nachgedacht… ich bin ja nicht gezwungen 3 feste Posts pro Woche zu schreiben… Zwingen tue ich mich nur selbst. Wenn es mal eine Zeit lang nur 2 pro Woche (bzw. 3 mit der Quote) sind ist das ja auch nicht schlimm. Momentan ist Zeit wirklich Mangelware, bin froh wenn alles rum ist. Dieses Semester haben wir auch permanent nicht einmal Ruhe, weil sich die Referat über das ganze Semester ziehen. Hast du eines rum, kommt das nächste. Man kommt nie zur Ruhe… das ist ermüdend, gerade am Ende.

      Oh nein, das ist ja blöd! Ich wünsche dir eine gute Besserung. Da hat es dich ja ordentlich erwischt. Wir machen es auch immer so, dass wir den Kommilitonen Bescheid sagen, was sie verpasst haben. Allerdings haben wir mehr Seminare als Vorlesungen, zu denen wir dann anwesend sein müssen. Teilweise ist das richtig dumm geregelt und wir bekommen schon Probleme wenn wir 1-2-mal fehlen… egal ob wir dann Krank sind oder nicht. Dementsprechend quält man sich meistens hin.

      Da schließe ich mich zu 100% an. Man merkt total wie der eigentliche Plan der Serie verloren geht und alles schnell abgehandelt wird. Teilweise mit versuchten skandalösen Entdeckungen die aber die Geschichte nicht mehr abrunden. Ich finde sie haben es mit ihren Pärchen Konstellationen am Ende wirklich übertrieben… Naja… bald bin ich durch und werde mich Teen Wolf widmen =)

      Löschen
  3. Hallo Mandy,

    oje oje, da reihe ich mich gleich ein. Im Winter bin ich immer richtig schlimm blass (und greife deswegen manchmal zu einer leichten Bräunungscreme damit es nicht ganz so äh - blass ist xD) und in Sommer werde ich wenigstens etwas braun ... aber das dauert.

    Und deswegen bin ich auch ein großer Blush Fan und freue mich sehr darüber, dass du hier einen extra Blogpost deiner Blush - Sammlung widmest! Vor allem sind da so viele mit dabei, die ich noch nie ausprobiert habe. Nur den Herz - Blush aus der P2 LE habe ich auch und benutze ihn sehr gerne.

    Der Artdeco gefällt mir besonders gut von der Farbe. Bis jetzt besitze ich gar nichts von dieser Marke. Aber da muss ich mir doch mal das eine oder andere Produkt näher anschauen.

    Ich kenne es auch mit den Swatchbildern. Selbst meine Spiegelreflexkamera ist da manchmal was die Farben betrifft etwas zickig. Ich laufe dann von Lichtquelle zu Lichtquelle (vom Fenster zum Kunstlicht und wieder zurück zum Fenster) und halte meinen Arm in verschiedenen Winkeln bis ich ein gutes Foto habe auf denen die Farben so rüber kommen wie sie in real aussehen.

    ... gut, dass mir bei der Beauty - Fotografie keiner zuguckt ;) .......

    Aber ich finde auf deinen Fotos kann man gut die Unterschiedlichkeiten der verschiedenen Blushes erkennen!

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina, =)
      ich habe mich ein Mal bisher nur an Bräunungscreme probiert und es war eine Katastrophe. Ich sah so ein bisschen aus wie eine Kuh xD nur statt schwarzer Flecken hatte ich braune. Ich sollte mich mit dem Thema auch dringend nochmal auseinander setzen.

      Dankeschön, es freut mich das man die Farben etwas erkennen kann. Ich würde mir so gerne eine richtige Kamera kaufen. Aber momentan ist es wg. dem Geld so gar nicht drin. Vermutlich wird es auch noch eine Weile dauern... nach dem Studium steht ja erstmal Umzug / Möbel kaufen etc. an und ich hoffe das ich auch direkt einen Job finde. Bin gespannt wie das alles wird.

      Löschen
  4. Ich mag Blush auch sehr gern, denn vor allem, wenn es draußen kühler ist und ich noch keine Bräune habe, fühle ich mich ohne auch sehr blass :D

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Gefühl kenne ich zu gut :D ich brauche leider auch ewig um Braun zu werden.

      Löschen
  5. Das Blush von Catrice mag ich richtig gerne. Im Sommer benutze ich auch oft nur Bronzer :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bronzer darf im Sommer nicht fehlen =)

      Löschen
  6. Eine Farbe schöner als die andere :) Ich liebe Blushes in solchen Tönen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, ich auch! Ich könnte mir noch viel mehr kaufen... Gott sei Dank habe ich gar keinen Platz :-)

      Löschen
  7. Tolle Blushes hast du da! Ich mag gerade rote Blushes sehr gerne. Von deinen genannten habe ich bisher noch keinen getestet.
    Liebe Grüße
    Jennie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag die Roten auch super gerne, sie erinnern mich immer an die bekannten Apfelbäckchen und die müssen einfach klassisch rot sein =)

      Löschen
  8. Danke für den tollen Post! Ich finde ein schöner passender Blush kann das Gesicht so toll verändern!
    Man scheint, sieht schöner oder süßer aus. Einfach super :)
    Bei mir läuft eine Blogvorstellung :)
    Liebe Grüße <3
    http://dreamyya.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne :-) und da stimme ich dir vollkommen zu. Der Blush kann ein Gesicht nochmal ganz anders in Form bringen.
      Ich schaue gerne bei dir vorbei & vielen Dank für die Information ;-)

      Löschen
  9. Ohja, Blushes bin ich ja auch total verfallen :D Leider ist bei deinene Bildern der Kontrast etwas hohc, so erkennt man die Farben leider nicht so richtig /:
    Ja die Superhelden Höschen sind echt genial :D Ich feier sie! Danke für deinen lieben Kommentar!

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Farben sind schon Wahrheitsgetreu, nur leider nicht so intensiv. Am besten mal im Geschäft anschauen :-) Mir fällt es schwer Swatchbilder mit der Digitalkamera gut einzufangen. Eine anständige Kamera steht schon auf der Wunschliste! ;-)

      Löschen