DIY Geburtstags-Fotorahmen-Klappkarte



DIY Geburtstags-Fotorahmen-Klappkarte


Vor kurzem hatte eine sehr gute Freundin von mir Geburtstag und was schenkt man lieber als etwas selbstgemachtes?!

Ich habe mir die schönsten Bilder von uns herausgesucht und eine klappbare Fotokarte gebastelt. Da ich jedoch nicht weiß, ob sie möchte das diese Bilder im Internet erscheinen, habe ich sie liebevoll zensiert ;-)


 

Der Anfang

Ich habe ein komplett weißes Stück aus Karton bereits vorgefertigt Zuhause gehabt. Die gab es eine Zeit lang öfter in Paketen, mit weiterem hübschen Dekopapier bei verschiedenen Geschäften wie zB Nanu Nana.

Die Seiten habe ich dann einheitlich gestaltet. Also die Farben pro Seite beibehalten. Eine Seite grün, eine Seite pink.



Geburtstagskarte

Geburtstagskarte



Daraufhin

habe ich die Bilder zurechtgeschnitten und ihnen einen Platz gesucht. 
Wie bereits geschrieben, habe ich die Bilder zensiert. Also nicht wundern ;-)

Zum Schluss

habe ich dann die Seiten dekoriert. Da ist der Kreativität natürlich keine Grenze gesetzt und man kann alles nutzen was man findet oder hat. Damit die Seite zusammenhalten habe ich Klettverschluss auf jeweils eine Seite geklebt. Das kann man relativ günstig in Bastelgeschäften erwerben.

Mit dem Gesamtergebnis war ich dann sehr zufrieden und das wichtigste...
sie hat sich unheimlich gefreut.


 
 
 sweet love


Kommentare:

  1. Wer würde sich darüber auch nicht unheimlich freuen? Man sieht richtig, wie viel Mühe du dir gegeben hast. Solche Geschenke sind doch immer die aller schönsten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich freue mich auch immer am meisten über etwas wo Liebe drin steckt <3

      Löschen
  2. Wirklich supersüß und die Ergebnisse gefallen mir immens *-*

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh besonders die zweite Karte finde ich so toll! Was für eine schöne Idee, da merkt man echt dass das von Herzen kommt :) <3
    Allerliebste Grüße an dich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das ist es allerdings <3 eine sehr wertvolle Freundin, da macht man das wirklich gerne :-)

      Löschen
  4. Das ist aber eine tolle Idee! :) Ist dein Blogdesign neu oder täusche ich mich? Gefällt mir aber so oder so! :)

    Hier geht's zu meinem Blog – Über neue Leser würde ich mich sehr freuen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist neu =) ich wollte etwas mehr Übersicht reinbringen. Es freut mich, wenn es dir gefällt!

      Löschen
  5. Huhu!
    Bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung, schau gerne vorbei.

    Liebste Grüße aus Hamburg


    BLOND GIRL

    AntwortenLöschen
  6. Die karte ist der Hammer, da hätte ich mich auch mega drüber gefreut. Finde selbstgemachtes auch immer total toll, weil es einfach so viel mehr Wert ist als Materielles. Man merkt dadurch einfach, dass sich jemand wirklich Gedanken gemacht hat und es von Herzen kommt. Losgehen und einen Gutschein kaufen kann halt jeder, aber das zeigt einfach schon wie viel man einem wirklich wert ist.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Erstmal danke für deine lieben Worte und das dir mein Beitrag so gut gefallen hat <3. Bisher sind mir ja zum Glück auch noch nie die Ideen ausgegagen, es ist eher so wie bei dir, ich habe ab und an Phasen da habe ich zu viele Ideen und komme dann gar nicht dazu alle umzusetzten. Also im Moment bin ich da zum Glück noch sehr inspiriert und noch nicht ausgebrannt, aber nach mehreren Jahren bloggen, wird diese Phase wohl jeden mal einholen. Also ich finde den Blogger-Treffe echt super, war aber schon füher immer in Foren unterwegs. Eine Zeit lang in einem Harry Potter Forum, einem zu Gossip Girl oder auch mal bei Pimkie (die hatten auch mal ein rießiges) und dazu hatte ich auch immer mal wieder eigene Foren. Ich mag es einfach mich mit anderen auszutauschen, weil ich dadurch auch echt immer viele Ideen bekomme. Vielleicht findest du ja auch noch den Foren Liebhaber in dir :P.

    Ich bin aber dann froh, dass sie Klageweib echt nicht weiter benutzen und lieber bei der Englischen Originalversion "Banshee" bleiben, das passt einfach besser xD. Aber gut ich bin halt auch jemand, der die Englische Sprache generell etwas schöner als unsere findet. Aber Lydia bekommt nun eine sehr interessant Storyline, da sie nun wirklich komplett ein Mitglied des Rudels wird und auch eines das sehr wichtig wird, bei der Aufklärung vieler Dinge. Man sieht nun Nach und Nach was sie kann, wie ihre Kräfte funktioneren. Das Schöne ist aber das es ein anhaltender Prozes ist, sie kann das also nicht über Nacht, das zieht sich über alle Staffeln. Uih dann wünsche ich dir viel Spaß in der Heimat ;). Ja ich finde das auch super, denn ich glaube wenn er aussteigt, würden viele Fans nicht mehr weiterschauen, er ist ja schon der heimliche Favorit von allen und der Grund warum viele sie verfolgen. Ist also super, dass er da den Rest nicht hängen lässt. Zudem ist er ja noch sehr jung, denn er ist mal wirklich erst so alt wie mir, genau wie Tyler Posey der Scott spielt und hat ja karrieretechnisch noch viel Zeit.

    Ich fand halt auch, dass Nina selbst für jeden Charakter einen ganz unterschiedlichen Laufstil hatte, jeder hat sich da auch anders bewegt, das war schon beeindruckend und für mich hätte sie da echt nen Emmy verdient gehabt. Ich ärgere mich jedes Jahr darüber, dass manche Networks übergehen werden, nur weil sie kleiner sind. In meinen Augen spielt es doch gar keine Rolle, wo eine Serie läuft, es geht doch um die Leistung. Das Vampire Diaries nun nicht in der Kategorie beste Serie nominiert wird ist mir auch klar, aber Schauspielerische Leistungen sollte man unabhängig von einer Serie bewerten. Dylan hätte für mich ebenfalls schon lange eine Nominierung verdient oder auch Jensen Ackles. Im Moment macht sie ja mal etwas Urlaub, kommt ja bald ein Film mit ihr in die Kinos glaube ich. Somit darf sie auch mal entspannen, dass hat sie sich verdient. Aber denke, danach wird sie wsl sehr viele interessante Rollen ergattern können, vor allem da in der Vergangenheit bei vielen Filmen ja sogar extra Rollen für sie geschrieben wurden, damit sie dabei ist ,da der Produzent so begeistert von ihr war. War bei Vielleicht lieber Morgen der Fall ;). Und das sind ja alles wirklich gute Zeichen für einen Schauspieler.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das mit der nicht sauberen Toiletten an öffentlichen Plätzen (wenn es überhaupt eine gibt) ist auch ein Punkt der mich immer extrem nervt, selbst in Innenstädten. Da wird ja auch immer abkassiert, obwohl man ja echt einen haufen Geld in der Stadt lässt. Hattest du das aus Köln gehört, wo an einer öffentlichen Toilette Frauen zahlen mussten und Männer nicht? Ist in meinen Augen schon diskrimierend, ka ob sie das nun nach dem Fernsehbeitrag wieder geändert haben, aber schon ne Frechheit. Weil Männer ja nicht bereit wären zu zahlen. Aber es soll ab Mitte der Woche überall auch wieder schöner werden, spätestens am Wochenende wird es wieder richtig warm ;). Ich finde das ja im Moment gar nicht so schlimm, da ich ja mal mit meiner Hausarbeit beginnen muss und so komme ich dann vielleicht eher in die Pötte, als wenn es richtig heiß draußen ist. Wobei ich mir schon überlegt habe, das meiste vielleicht zu machen, wenn meine Freunde alle im Urlaub sind und ich zuhause rumsitze, das ist ja immer eine sehr langweilige Zeit dann, bis alle wieder zurück sind. Da ist man dann immer etwas neidisch, dass man nicht in den Urlaub fährt in dem Jahr.

      Ich bin bei meinem Besten auch immer ganz stolz, kenne ihn ja schon mein ganzes Leben lang, somit kommt bei mir dann immer dieses Stolz sein auf xD. Ja rede mal mit ihr, fände es echt schade, wenn sie sich da sehr schnell geschlagen gibt, denn so gut wie jeder musste mehrere Anläufe nehmen, aber irgendwann klappt es dann immer. Man muss nur dran bleiben. Es kommt ja auch immer darauf an, ob man den Geschmack der Menschen vor einen trifft. Da kommt dann wieder dieses zur richtigen Zeit am richtigen Ort dazu und das funkchen Glück, aber irgendwann kommt der Moment. Bei meinem besten Freund kam er ja dann nach vielen Jahren auch endlich. Aber selbst dann ist es noch ein harter Weg, aber das ist das Musik Geschäft.

      Bei mir gehen die meisten Serien jetzt wieder in die altbekannte Sommerpause. Bei Teen Wolf habe ich schon wieder nur noch 4 Fogen vor mich ,bevor es erstmal nen kleine Pause zur Staffelhälfte gibt (ich hoffe ja die ist nicht so lange, denn die aktuelle Staffel ist wirklich mega), deshalb bin ich schon auf der Suche nach neuen xD. Werde wohl mit Supernatural mal weitermachen, vielleicht packt mich die 10.Staffel ja doch noch, dazu verfolge ich auf Prime ja gerade Switched at Birth, das gefällt mir auch richtig gut. Im August werde ich mir dann auf Prime aber definitiv dann auch erstmal The Affair anschauen, da fand ich schon den Trailer sehr interessant als sie in Amerika in der letzten Tv Season anlief und nach 2 Golden Globes für die 1.Staffel bin ich da noch gespannter drauf. Wurde ja dann auch sehr früh für ne 2.Staffel verlängert und ich glaube da ist die Staffellänge auch nicht so lange. Im Moment mag ich es ja, wenn Serien etwas kürzerer Staffeln haben, weil dann die Spannung besser aufrecht erhalten werden kann.

      Das mit der Fernuni wusste ich noch gar nicht, das wäre sicherlich auch mal interessant. Zu Soziologie passt das ja bei mir eigentlich auch sehr gut ,da es in der Soziologie auch darum geht, warum sich Menschen wie verhalten oder auch um Themen wie Bildungsungleichheit, Religion und sowas. Denke mal da würde Psychologie auch eine gute Ergänzung sein, muss das mir auch mal genauer anschauen. Mit dem Bonus hast du auf jedenfall recht, alles was man dazu noch vorweisen kann ist immer klasse. Im Moment könnte ich das finanziell aber auch noch nicht.

      Löschen
    2. Da hast du recht =) ich sage auch immer das selbstgemachtes soviel wertvoller ist als gekauftes. Noch dazu muss es nicht mal teuer sein und hat trotzdem einen viel größeren Wert. Da schwingt dann doch eine schöne Botschaft mit und zwar,"ich mag dich und habe viel Zeit / Liebe investiert, um dir eine Freude zu bereiten."

      Das ist toll, dass du nach all der Zeit noch so viele Ideen hast. Dein Blog ist ja auch nicht erst ein paar Monate alt. Daran merkt man das du den Blog mit Leidenschaft betreibst =) das ist total schön! Ich denke auch das irgendwann mal Phasen kommen, in denen man nicht so richtig weiß was man schreiben soll. Und dann gibt es wieder Phasen in denen man übersprudelt. So ist das mit den kreativen Berufen oder Tätigkeiten, viele Hochs und Tiefs.

      Haha ja, das ist so ein furchtbares Wort. Ich habe und spiele immer mal wieder RPG's da ist das Wort Banshee bekannter, also irgendwie ist es ja doch so ins Deutsche übernommen worden. In einem Spiel waren das mal Monster, von denen man eine gewisse Anzahl töten musste ^^
      Das stimmt, das habe ich auch schon gemerkt. Wirklich toll gemacht und eine gute Idee, es als Prozess zu gestalten, in dem Lydia herausfindet was sie alles kann. Vor allem auch sehr realistisch. Wenn sowas wirklich passieren würde, wüsste man zuerst ja auch nicht wissen was man wie machen sollte.

      Ich muss gestehen, ich verfolge Emmy's und Oscars nie. Mein Freund schaut immer die Oscar Nacht und ist immer ganz traurig, wenn etwas dazwischen kommt. Er hält mich dann da immer auf dem neusten Stand und erzählt mir welche Filme wir unbedingt noch sehen müssen. Aber das stimmt, die zwei hätten auf jeden Fall eine Auszeichnung verdient. Es sollte das Talent wieder mehr bewertet werden. Ich bin ja wirklich gespannt, was wir von ihnen noch zu sehen bekommen werden ;-)

      Nein, davon hatte ich noch nichts gehört. Wie frech... Männer könnten sowieso relativ unkompliziert irgendwo mal schnell auf Toilette springen aber wir Frauen nicht. Das ist echt heftig... da ich nicht so viel Fernseh schaue und auch weniger die Nachrichten, bekomme ich nicht immer so viel mit. Schande über mich. Dafür halten mich Freunde / Bekannte dann immer auf dem laufendem.
      Ich sitze gerade auch bei uns im Wohnzimmer rum, weil es draußen super stürmisch ist. Normalerweise sitze ich gerne auf dem Balkon. Einfach um ein bisschen rauszukommen, drinnen gehe ich immer regelrecht ein... aber wenn dann alles weg fliegt, man ständig die Haare aus dem Gesicht zupft und die Kleidung festhält.. ist das auch nicht schön.

      Das bringt mich gerade auf die Idee, dass ich hier ja auch gemütlich meine Serien weiter schauen könnte. Die meiste Zeit liege ich hier gerade faul rum. Naja, ganz faul ja auch nicht, habe wieder schön Zeit um laufen zu gehen. Heute bin ich gegen den Wind gelaufen... das war vielleicht ätzend. Meine Heimat ist ja auch eher ein Dorf, also laufe ich im Feld... da fliegt man dann regelrecht weg. Ich hätte ja nichts gegen Rückenwind... aber gegen den Wind laufen ist echt anstrengend XD

      Ein Kommilitone möchte Politikwissenschaft (oder wie genau das Fach heißt) über die Fernuni draufsetzen. Das ist wirklich eine super Möglichkeit seinen Bildungsstand zu erweitern, ohne viel zu verlieren oder zu investieren. Man muss sich halt hinsetzen... denke das ist auch echt schwierig, wenn man nebenher arbeiten geht. Aber mal abwarten =) ich bin jemand der nach einer gewissen Zeit, immer mal wieder was neues brauch. Dann setze ich mich auch gerne hin.

      Löschen
  7. Hallo Mandy,

    ich bin echt immer begeistert, in welchem Tempo du hier deine Blogbeiträge online setzt :D
    Ich finde es toll wie du Studium, Bloggen und Alltagsleben so toll alles unter einen Hut bekommst.
    Ich komm irgendwie kaum hinterher mit allem - lese aber dennoch immer fleißig deine Posts (auch wenn ich nicht immer gleich zum Kommentieren komme).

    Deine Bastelidee finde ich wunderschön ... und der Tipp mit dem Klettverschluss ist wirklich sehr hilfreich. Vor dem Problem saß ich schon oft. Da ich früher viel genäht habe (im Moment leider auch weniger geworden) hab ich davon auch noch Haufenweise da. Wäre aber nie auf die Idee gekommen ihn so zu verwenden!

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, jetzt werde ich ganz rot. Danke für das Kompliment! Darüber freue ich mich sehr.
      Ich gestehe, es fällt mir ja immer auf, wenn kein Blogbeitrag bei dir online kommt oder ich so nichts von dir höre. Du fehlst mir dann!
      Du musst nur schauen, das der Klettverschluss gut fest ist & das Papier verstärkt. Sonst reißt man schnell den Klettverschluss wieder vom Papier runter =) aber finde das auch super praktisch. Verschlüsse sind ja oft gar nicht günstig aber mit einer Packung Klettverschluss hat man erstmal ausgesorgt.
      Nähen wollte ich ja auch schon immer mal. Wieso früher? Kommst du nicht mehr dazu oder den Spaß daran verloren? :-)

      Löschen
  8. Aw, how creative! Looks great :-) Very original!

    AntwortenLöschen
  9. Total schöne Idee, da hat sie sich bestimmt richtig drüber gefreut:) wer würde aus auch nicht..
    love, B von missbeblog.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, das hat sie! Das hat mich dann nochmal sehr gefreut :-)

      Löschen
  10. Sehr schönes DIY, liebe Mandy ♥ Man sieht so richtig, dass es mit viiiel Liebe gemacht wurde ;)
    Liege ich richtig, dass hier etwas am Layout gearbeitet wurde oder täusche ich mich? Ich bin gerade irgendwie der Meinung, es sah noch anders aus, als ich das letzte Mal hier war!? :D
    Zumindest wollte ich sagen: Das Design gefällt mir super gut, sehr schön gemacht :)

    Liebste Grüße,
    Rosy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, sie ist auch ein wirklich tolle Freundin :1 meine Art einem Menschen, vielen Dank für alles, zu sagen.
      Ja genau, stimmt! Hat sich ein bisschen was getan. Vor allem für die Übersichtlichkeit :-)
      Es freut mich sehr, dass dir das Design gefällt.

      Löschen
  11. Die Karten sind so schön geworden! Ich bastel Karten auch gerne selbst :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Oh, wie toll! Es ist aber auch ein tolles Hobby!

      Löschen