DIY Paperclips / Planner supplies

Heute gibt es mal wieder ein kleines DIY zum Thema DIY Planner supplies, also genau genommen zu Paperclips. Abgesehen davon, dass der Kleber relativ lange trocknet, geht es sehr schnell.


Was braucht ihr?


  • schlichte Büroklammern
  • Papierrest / Kartons / Die-Cuts - alles was euch einfällt
  • guten Kleber
  • optional - Laminiergerät

Ein sehr simples DIY, auf das man so meist gar nicht kommt. So ging es auf jeden Fall mir ;-)


Schritt für Schritt

Schaut am Anfang auf welche Seite ihr euer Kunststück klebt, es wäre schade wenn es am Ende falsch herum ist. Ich habe den originalen Bastelkleber benutzt, welcher am Ende durchsichtig wird. Das Trocknen hat sehr lange gedauert, weshalb ich es am Ende einfach über die Nacht liegen gelassen habe.

Solltet ihr ein Laminiergerät besitzen, ist es sinnvoll das Papier vorher zu laminieren, was ihr aufkleben wollt damit es am Ende länger hält. Ich habe leider kein Laminiergerät, weshalb ich es ohne gemacht habe. 

Danach schmückt ein hübscher Paperclip die aktuelle Seite eures Kalenders. Dabei erfüllt es auch seinen eigentlichen Zweck und zwar festzuhalten wo ihr euch gerade im Kalender befindet.

Sollte man mal schnell nebenbei etwas notieren wollen, ist es immer super ärgerlich, wenn man die Seite nicht mehr findet. Das Problem habt ihr damit nicht mehr! Zudem ist es einfach ein super hübsches, immer wieder verwendbares Accessoires.


Büroklammern



das sind meine Büroklammern - aus der Ikea

Die-Cuts

 ich glaub es war ein Set von Sn@p - aus dem TK Maxx

die-cuts

meine Auswahl & jetzt nur noch festkleben

Paperclips

Paperclips

und so sieht dann mein Ergebnis aus 

Paperclips

sweet Paperclips
 
love paperclips

Kommentare:

  1. Die Büroklammern sind ja niedlich. Die ganze Idee ist toll.. ich lese grad so ein dickes Kunden gewinnen -Buch und da wäre solch ein Lesezeichen perfekt. Ich werde mich, bei besseren Gemütszustand, auf den Weg machen ;) Dir einen tollen Tag!
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe sie ja auch total! Mittlerweile habe ich sie fast überall und jedes Mal freue ich mich darüber, weil sie so hübsch aussehen :f
      Na, da dann viel Spaß beim Nachbasteln :)

      Löschen
  2. Was für eine süße Idee, danke fürs Teilen ♥

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich ein ganz tolles DIY!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Idee, die Büroklammern finde ich klasse :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich bin auch richtig glücklich mit dem Ergebnis! :-)

      Löschen
  5. Eine sehr süße Idee. Vor allem das Fahrrad mag ich. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das finde ich auch super putzig :a

      Löschen
  6. Woow das sieht echt super aus und du triffst wieder meinen Geschmack. Sieht echt toll aus, aber wie du weißt bin ich ja so gar nicht der Basteltyp. War schon wieder überfordert beim Adventskalender für meinen Besten. Am Ende sah er zwar gut aus, aber der Weg dahin war steinig. Ich habe da einfach zwei Linke Hände xD.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Aww Dankeschön für die lieben Worte über die habe ich mich wirklich sehr gefreut. Weiß ja gar nicht was ich so zu lieben Komplimenten immer sagen soll und bin da immer etwas berührt xD. Aber freue mich wie gesagt wirklich sehr. Meine Zähne sind auch nicht perfekt. Dadurch das meine Weißheitszähne zu früh rausgemacht wurden, hat sich bei mir auch ein Zahn verschoben, der nun leider krumm ist. Den Eingriff müsste ich aber selbst zahlen und der wäre richtig teuer. Somit behalte ich den Makel, aber bin natürlich schon verägert, dass mein früher Zahnarzt mich da nicht drauf hingewiesen hat, geschweige denn mal erwähnt hat, das sich da was verschiebt. Weiß ich erst durch meinen neuen Zahnarzt, der mich dann gleich zum Kieferorthopäden geschickt hat. Aber ich lache deshalb trotzdem. Nur wenn du ganz genau hinschaust, dann sieht man das auch ;). Aber stört mich jetzt nicht so. Ich muss halt nur drauf achtet, das der sich nicht noch weiter verschiebt.

    Diese Unzufriedenheit mit dem Leben, dem Studium und generell allem kenne ich auch. Jammern ist ja bei uns weit verbreitet und ich gestehe, ich bin da auch nicht anders und das owohl mein Leben eigentlich alles andere als jammerswert ist. Ich habe eine tolle Familie, tolle Freunde und erlebe immer wieder viele schöne Dinge. Aber trotzdem ist man nie zufrieden und strebt immer nach mehr. Das treibt einen ja auch an und bringt einen weiter. Somit hats seinen Vor und Nachteil.

    Echt das ist da Pflicht? Das ja lustig, hätte ich jetzt nicht gedacht, aber irgendwie auch leicht übertrieben finde ich. Dann war es definitiv besser ihn gehen zu lassen, aber freut mich, dass ihr versucht Freunde zu bleiben. Ich habe zu manchen Exfreunden auch noch ein gutes Verhältnis, mit manchen Rede ich natürlich auch kein Wort mehr ,aber viele erhält man sich dann doch. Ich denke jeder hat irgendwie einen besonderen Platz im Herzen, egal wie gut oder schlecht die Beziehung auch war aber man hat einfach viele Momente miteinander geteilt und davon waren auch nicht alle schlecht.

    Im Urlaub darf man sich aber auch mal was gönnen, somit musst du da kein schlechtes Gewissen haben. Also mir kaufen meine Eltern dieses Jahr den Adventskalender. Normalerweiße bezahle ich den, aber da es dieses Jahr finanziell echt schlecht aussieht, übernehmen sie das ausnahmsweiße mal. Somit bin ich da echt dankbar, aber werde auch dann eher einen günstigeren Nehmen und jetzt keinen von Kinder.

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Die 5.Staffel, aber der Tod von dem ich spreche der kommt erst Mitte der 5.Staffel also bin ich noch mal leise. Ich denke du weißt genau welchen ich meine ,sobald du selbst an der Stelle bist. Harry Potter ist für mich eh eine Reihe die einen ganz besonderen Platz in meinem Herzen einnehmen wird. Auf keine Bücher oder Filme habe ich so hingefiebert wie hier. Ich glaube das wird es auch nicht mehr geben xD. Das war halt echt die Reihe mit der ich aufgewachsen bin und die mir durch viele schwere Zeiten geholfen haben und wo ich stundenlang in so eine magisches Welt abtauchen konnte.

      Nee bisher noch nicht, wollte keiner mit ins Kino, deshalb leihe ich mir den über Amazon Instant Video, da gibts die Filme ja auch recht schnell dann immer. Und ist billiger als Kino ;). Bin aber gespannt, weil der Trailer schon recht bildgewaltig wirkt. Mal schauen was ich sage, aber mir wird der Film halt alleine schon wegen Dylan gefallen.

      Löschen
    2. Ich finde es immer wieder schön, dass wir uns doch so ähnlich sind und denselben Geschmack haben. Da muss dein Bester halt mal für dich was basteln da du jetzt erst dran warst xD aber so ein Kalender ist ja auch wahnsinnig viel Arbeit.

      Sehr, sehr gerne! Alleine das du dich darüber gefreut hast, macht mir sehr glücklich dazu brauchst du gar nicht mehr sagen. Aber ich kenne das, man ist bei Komplimenten häufig verlegen, obwohl man sich ja einfach lieb bedanken soll und nicht sagen soll „ja, dass finde ich aber nicht, ich finde mich nicht schön“ etc. Wir sind halt doch eher bescheiden. :-)
      Ah okay, das ist mir nie aufgefallen. Aber auf Bildern sieht man Details natürlich auch gar nicht so. Es ist ja richtig ärgerlich, dass die Schuld beim Zahnarzt liegt… Ich habe auch alle vier Weisheitszähne rausbekommen. Seitdem habe ich richtige Zahnarztangst… Aber man kommt ja nicht drum herum. Bin immer super dankbar, wenn ich da wieder draußen bin.

      Das hast du sehr gut zusammengefasst, so sehe ich das auch. In Krisenmomenten (die mittlerweile super selten geworden sind) versuche ich mich dann einfach mal zurückzulegen und daran zu denken, dass mich das Ganze vermutlich in einem Jahr gar nicht mehr interessiert und ich in 5 Jahren gar nicht mehr daran denke oder längst ganz andere Probleme dann habe. Das sage ich auch immer zu meinen Freunden bzw Freundinnen die sich so verrückt machen Single zu sein XD “warte mal ab, wenn es soweit ist, wärste froh, du hättest die Zeit hier mehr genossen und wünschst sie dir am Ende noch zurück.“

      Ich denke auch, dass man für jede Zeit im Leben dankbar sein soll. Vor allem auch Beziehungen, sie bringen einen einem selbst auch näher. Man lernt sich und seine eigenen Schwächen besser kennen. Zu dem bin ich auch wirklich dankbar einfach für die Erlebnisse und schönen Tage die wir hatten. „I’m on my way…‘ ^^

      Mittlerweile habe ich mir auch einen Adventskalender gekauft :-) wieder von Kinderschokolade. Ich liebe die Schokolade! Wobei es schon wieder eine Weile her ist, dass ich mir welche gekauft habe. Somit kann ich mich richtig auf den Kalender freuen.

      Ah okay, da bin ich ja mal gespannt. Ich war übrigens heute Morgen im Wake up Kino, zu dem neuen Teil der Tribute von Panem. War sehr spontan, ich habe gestern mit einer Freundin im Radio gehört, dass Big FM es wieder anbietet. Also haben wir noch im Auto nachgesehen bzw. ich, weil sie gefahren ist und haben direkt Karten reserviert. Wollte das sowieso schon immer mal machen. Dementsprechend hat der Wecker heute um viertel vor vier in der Früh geklingelt und ich stehe momentan ein wenig neben mir… aber den Film fand ich richtig, richtig gut. Ich hatte aber auch sehr niedrige Erwartungen und da ich so müde war, springe ich eher auf Emotionen / Action etc an. Aber ich kann ihn nur weiterempfehlen! Das Wake up Kino an sich war auch klasse, 4€ Eintritt und ein Schokobrötchen inkl. Kaffee gabs dazu. War mal was ganz anderes und richtig cool!

      Löschen
  7. Eine süße Idee ! Gefällt mir sehr gut :))

    AntwortenLöschen