Quote of the Week # 51

Lorette Young



Love isn't something you find. Love is something that finds you.

Lorette Young

Kommentare:

  1. Tolles Zitat, passt auch, vor allem da wir es auch gerade in den Kommentaren darüber haben. Ich habe beim heutigen Kommentar darauf auch noch mal Bezug genommen, somit finde ich das echt sehr lustig :). Aber wie gesagt das Zitat ist einfach sehr wahr. Kurz, knackig, auf den Punkt gebracht.

    Im Kino lief er ja glaube ich in 3D, das war bei dem Film sicherlich auch eine tolle Bereicherung, weil man ja dann wirklich immer das Gefühl hat Teil der Welt zu sein und gerade bei so einem Thema bietet sich das natürlich an. Das war etwas was ich beim anschauen sehr schade fand, dass ich ihn halt in der Form nicht gesehen hatte. Wie gesagt ich kann die negativen Kritiken, die ich von Freunden bekommen habe, teilweise auch im Netz gelesen hatte nicht nachvollziehen. Viele der Punkte sind auch sehr übertrieben, weil wie ich geschrieben habe gab es mehr Dinos als nur den Indominus Rex und viele hatte sich darüber ja beschwert. Das der Fokus auf diesem liegt war klar, aber man hat auch den Rest nicht vernachlässigt, schon alleine dadurch das es ja einen Showdown zwischen den 4 Dino Arten am Ende gab. Das war schon gut gemacht gewesen. Aber ich habe natürlich auch positive Kritiken gesehen. Es gab halt gemischte Meinungen ,aber erfolgreich war ja deshalb trotzdem ;). Ich bin auch gespannt auf die Fortsetzung, auch wenn ich mir die noch nicht so recht vorstellen kann, aber mal abwarten was die Macher sich da einfallen lassen. So lange das wie gesagt dann logisch begründet wird, weiterhin spannend ist, passt das für mich. Also ich fand ja nur den 3 Teil damals nicht so gelungen, da sind die Dinosaurier dann ja in der Stadt gewesen und das war überhaupt nicht meines. Die ersten beiden die im Park selbst spielten, waren aber wirklich gut. Ich finde der Park gehört da einfach dazu, anders funktioniert das Konzept für mich nicht.

    Kein Problem musst dich nicht entschuldigen, ich verliere da ja auch ab und an mal den Überblick. Mir ist es letzten sogar passiert das ich eine Antwort noch nicht kopiert hatte und bei einer Bloggerin dann die falsche gepostet hatte xD. War auch peinlich, aber passiert halt nun mal. Wobei Reign ja leider in den Usa auch immer ein Quotenwackler ist, da ist es auch immer fraglich, ob es eine weitere Staffel gibt oder nicht. The Cw ist ja zum Glück ein kleineres Network, die halten dann immer noch etwas länger an den Shows fest und viele wo man international gute Verträge hat bekommen dann meistens so um die 4 Staffel um halt eine gute Geschichte zu erzählen. War mit Hart of Dixie auch so, das war ja auch nicht der Quotenhit, aber da gabs dann noch anderea ausschlagebende Faktoren wie auch die Produktionsfirmen etc. Ich habe ja überlegt zu Reign mal einen Beitrag alla was ist Fakt und was ist Fiktion zu machen, da die ja schon sehr stark die Geschichte verändern, was mir ab und an etwas im Herzen weh tut, aber ich mag die Serie trotz allem. Vor allem halt wegen Adelaide weil sie Mary so unglaublich gut spielt und mich wirklich oft flasht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Serie ja auf Englisch schon gesehen gehabt. Hatte ja echt etwas gedauert bis die in Deutschland lief und ich konnte nicht so lange warten. Ich fand das Staffelfinale aber auch wirklich gut gemacht und fand auch das mit dieser künstlichen Intelligenz am Ende sehr interessant. Das bringt das ganze mal in eine ganz neue Richtung. Bei Clarke und Bellamy hoffe ich ja das sie in der nächste Staffel endlich mal etwas in die romantische Richtung gehen, denn ich denke mal das Clarke bald wieder Teil der Gruppe wird. Wenn sie die ganze Zeit alleine ihr Ding machen würde, wäre das irgendwie langweilig. Die 3.Staffel läuft in den Usa erst in der Mid Season, als nächstes Jahr im Frühjahr, besteht aber dann auch wieder aus 16 Folgen. Somit dauert das noch bis es in Deutschland läuft. Nur leider waren die Quoten der zweite Staffel bei uns wirklich nicht mehr gut, sodass ich mir vorstellen könnte, dass die Serie vielleicht zu Prosieben Maxx verschoben wird. Aber andererseits floppen gerade so viele Serien im deutschen Tv, dass man da vielleicht die Erwartungen auch einfach mal etwas runterschrauben sollte. The Flash lief ja auch nicht so wie gewünscht, Empire ebenfalls nicht, The Royals hatte ja auch keinen guten Start und bei den anderen Sendern sieht es jetzt auch nicht anders aus. Verstehe ich nicht, weil ich von diesen ganzen Showformaten und Dokus die sonst noch so laufen nicht viel halte und halt unter der Woche lieber Serien schaue. Alleine in den letzten Wochen wurde ja 3 Serien in Deutschland komplett abgesetzt, bevor die Staffeln rum waren: auf Sixx Beauty and the Beast, bei Vox Chicago Pd und bei Sat1 Hawai Five-0. Ist halt für die Fans extrem ärgerlich.

      Das finde ich aber echt süß, dass er da gebastelt hat. Das sind so Dinge, die kannst du ja auch in schöner Erinnerung behalten und lächeln wenn du dran denkst ;). Ich versuche mir auch immer zu sagen, dass jeder seinen Deckel findet und versuche das dann ganz locker zu sehen. Bei mir ist das Dinge nur, dass ich halt keine dieser Partyqueens bin und manchmal ist es dann gar nicht so leicht jemanden kennen zu lernen. Wobei ich irgendwie generell das Gefühl habe, dass die Menschen resvierter sind und man einfach nicht mehr so angesprochen wird. Beim feiern, hatten mich eigentlich nur betrunkene angesprochen, wo ich wusste, die wissen am morgen eh nicht mehr wer ich bin, aber in einer Bar oder einem Cafe spricht einen halt niemand an. Ist irgendwie nicht so leicht und ich bin auch kein Fan von dating Apps, da habe ich einfach all die Nachteile im Kopf und das Menschen sich sehr leicht als jemand ausgeben können, der sie gar nicht sind. Das ist im Internet keine Kunst und somit meide ich sowas eher. Ich werde mein Glück jetzt wohl eher mal auf Uni Veranstaltungen versuchen ,gerade im Sommer sind da immer viele Sommerfeste und Grillpartys und lernt man vilt. besser jemanden kennen. Jetzt im Winter ist halt echt wieder ne Flaute wo kaum was ist. Aber ich sage mir immer ,dass der Gegenpart oftmals genau dann kommt, wenn man nicht damit rechnet. Also ruhig bleiben, ich glaube was Männer richtig abschreckt ist, wenn man total panisch nach jemandem sucht und sie das auch merken. Das turnt glaube ich dann echt etwas ab.

      Ich finde ja Handy kann man leise machen. Tue ich immer im Kino, schrecklich wenn es andere nicht tun. Übrigens war ich nun auch in Panem, werde mich am Wochenende an meine Kritik setzten, aber irgendwie hat mich der Film überhaupt nicht berührt. Wurde in meinen Augen alles viel zu schnell abgehandelt, vor allem die Tode, sodass man gar nicht wirklich mitfühlen konnte. Klar das sollte den schnelllebigen Krieg zeigen, aber war halt für die Emotionen eher nicht so gut. Also bei Beerdigungen kann ich das nicht, weil um mich herum alle weinen und ich dann denke, dass ich stark sein muss für den Rest. Ich versuche halt dann eher diejenigen um mich herum zu trösten, als selbst auch zu weinen.

      Löschen
    2. Das stimmt allerdings, die Quote hatte ich sogar schon geschrieben und erstellt, bevor sich alles verändert hat. Aber ich wollte sie trotzdem behalten, weil ich sie so wahr und richtig finde.

      Oh ja, in 3D wäre er bestimmt super gewesen. Allerdings auch direkt wieder teurer, dass nervt mich oftmals, weil manche Filme dann kaum noch in 2D angeboten werden. Ich finde den Preis dann einfach überteuert. Vor allem hat man da ja noch kein Popcorn oder Getränke dazu bekommen. Ich weigere mich immer ein wenig in 3D zu gehen. Bei dem Punkt springen dann auch immer viele Freunde ab, weil sie auch lieber die günstigere Variante nehmen und manche auch Kopfweh von 3D bekommen.
      Die Kritik kann ich auch so gar nicht nachvollziehen, ich finde der Film hat sowohl neues gebracht, wie auch gut an das alte Angeknüpft. Du hattest ja auch geschrieben, dass manche die Handlungen der Kinder nicht verstanden haben… aber das ist ja auch schon fast üblich bei Filmen. Das beste Beispiel dafür sind ja Horrorfilme, bei denen man die Handlungen der Charaktere oft nicht verstehen kann aber es ist halt nun mal ein Film. Sich darüber dann zu beschweren finde ich unnötig, wie viele Personen würden denn wirklich genau so handeln wie Charaktere im Film oder so handeln wie sie groß von sich geben?! Mir haben auch alle Dinosaurier Arten gefallen und ich fand es überhaupt nicht schlimm, dass sich vieles um den Indominus Rex gedreht hat. Im Gegenteil, das hat mir sogar ganz gut gefallen.

      Haha, wie geil xD das ist natürlich auch witzig, dass du die Antwort woanders hin kopiert hast. Das ist mir bisher noch nicht passiert, du bist auch die einzige mit der ich eine durchgehende Unterhaltung habe <3 da kann dann nicht viel schief gehen xD Oh, ich hoffe so, so sehr das sie an Reign festhalten. Ich liebe die Serie, sie ist zu 150% meins. Aber es ist natürlich schwierig, wenn die Serie nicht den gewünschten Erfolg erzielt. Die Idee mit dem Realität/Serie Vergleich, finde ich sehr gut und würde mich definitiv darüber freuen. Vielleicht ist das ja auch für andere Interessant, allerdings weiß ich nicht, wie viele jetzt tatsächlich Reign schauen.

      Ich hatte sie damals auch auf Englisch angefangen aber als ich gehört habe, dass sie nach Deutschland kommt habe ich gewartet :D die künstliche Intelligenz fand ich auch super, da taucht auf einmal ein riesen Fragezeichen auf und man überlegt direkt wie das alles zusammenhängt und am liebsten will man SOFORT wissen, was es damit auf sich hat. Ja, da schließe ich mich an über einen weiteren romantischen Aspekt würde ich mich sehr freuen. Ich wusste gar nicht, dass es um Serien in Deutschland so schlecht bestellt ist aber ich muss dazu sagen… ich schaue nie Fernsehen. Mich nervt immer die ganze Werbung und vieles interessiert mich auch einfach gar nicht. Lediglich Mittwoch ist seit neustem mein Fernseher wieder an. The Royals habe ich auch direkt gesehen und es hat mir schon gut gefallen. Vermutlich ist The Royals nicht jedermanns Geschmack aber ich würde sie schon gerne weiterschauen. Bei uns ist es auch, glaub ich einfach was anderes als in Amerika. Ich kenne viele, insbesondere die ältere Generation (meine Eltern, Familie etc.) die Serien nicht schauen, weil sie nicht permanent dran bleiben können oder wollen. Im Einzelhandel arbeitet man ja mittlerweile auch mal bis 22Uhr und das immer unterschiedlich, so dass man wirklich keine Serie so verfolgen kann. Ich kann mir auch gar nicht vorstellen, dass meine Mutter im Internet Folgen nachschauen würde.

      Löschen

    3. Ich bin um ehrlich zu sein, auch kein Party Typ. Ich gehe schon mal gerne mit Freunden weg aber in die Disco nicht so oft. Das hängt aber auch damit zusammen, dass ich ja Tinnitus habe und dementsprechend gar nicht so oft, so laute Musik hören sollte. Ich mache es zwar trotzdem aber ich habe immer ein schlechtes Gewissen und den Gedanken dabei das, dass Piepsen dadurch lauter werden kann. Aber du hast Recht, in einer Bar wird man nicht mehr wirklich angesprochen, zumindest kenne ich es aus dem Freundes-/Bekanntenkreise auch nicht. Liegt wohl auch am Wandel der Zeit, wo sich ja mittlerweile jeder Online anmelden kann um den ‚Traumpartner‘ zu finden. Aber ich wollte so auch niemanden Kennenlernen. In der Bar gehört Mut dazu =) das finde ich, ist dann direkt ehrlicher und aufrichtiger. Ich mache mir eigentlich keine Gedanken um wann, wie oder wo. Der Richtige spricht dich auch in der Bibliothek oder Straßenbahn an, ich denke darauf kommt es dann nicht an :D Einfach das Leben genießen und gar keine Gedanken machen. So leicht das klingt… ist es natürlich nicht aber es ist das Einzige was man im Leben beeinflussen kann, sich selbst.

      Ich sage auch immer bei Panem direkt dazu, dass ich sooo früh am Morgen war und dementsprechend viel emotionaler war. Ich vermute das hat viel bei meiner Reaktion / Meinung ausgemacht. Trotz allem fand ich ihn aber schon klasse, ich glaube im Buch wurden die Verstorbenen auch nicht viel länger betrauert bzw. wurde auch im Buch keine Zeit dafür gelassen, weil das „große Ziel“ ja noch nicht erreicht war. Das kam/kommt ja dann, sobald sie wieder im Dorf der Sieger sind. Da hat sie dann Zeit alles zu realisieren. Mir sind auch keine Tränen gelaufen, weil dafür wirklich zu wenig Zeit war aber mitgenommen hat er mich schon.

      Löschen
  2. great post!

    xx, laura :*
    laura-viktoria.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Mandy,

    ja dich denke in diesem kurzen Zitat steckt die ganze Wahrheit, die man auf dem "Weg zur Partnersuche" wissen muss ;)

    Auf der einen Seite bedeutet das natürlich, dass man nichts erzwingen kann. Aber auf der anderen ist es wundervoll, denn eigentlich sagt es ja aus, dass es einiges Tages ganz plötzlich passieren wird und man sich gar keinen Stress machen muss.

    Deine Zitate haben mich schon so manches Mal inspiriert und ich habe so einiges umgesetzt. Mal gucken ob es auch in diesem Fall klappt ^^

    Eine schöne Woche wünscht dir

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebste Nina,

      da hast du Recht! Denn es bringt am wenigsten, wenn man permanent danach auf der Suche ist. Es ist ja auch irgendwie erschreckend, wenn man jemandem gegenüber sitzt, dem man das anmerkt. Das wirkt direkt so verbissen :g

      Ich denke sowieso, man sollte sich im Leben treiben lassen und was kommt - kommt sowieso. :k
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche :a

      Löschen
  4. Wie wahr :)

    Schönen Sonntag-Abend
    Aline von www.Fashionzauber.com

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Zitat :)
    Liebst, Julia
    http://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. Ich bin auch ein unheimlich großer Fan von dem Zitat und zitiere es sehr, sehr gerne :a

      Löschen
  7. hey! lieben dank für deinen Kommentar !
    das prep&fix spray von p2 soll nicht nur sogar besser als das von mac sein sondern ist ebenfalls auch tierversuchsfrei :))
    da mac, wie du, vielleicht noch nicht wusstest auf Tierversuchen basiert / stützt ...


    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne! Ich habe heute direkt nach dem Spray gesucht aber es nicht in unserem DM gefunden :n ich bleibe dran!

      Löschen
  8. Wunderschöner Spruch!

    Liebste Grüße ♥
    Mai von Sparkle&Sand

    AntwortenLöschen
  9. Da ich chronologisch vorgehe kommt der Augensammler als übernächsten dran, ich bin schon sehr gespannt auf das Buch :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine sehr gute Idee! Ich habe jetzt Querbeet angefangen. Mal schauen, welches mir als nächstes in die Hände fällt :D

      Löschen
  10. Ich hoffe auch darauf, dass wir bald wieder Schnee bekommen. Das sah in den letzen Tagen einfach sooo schön aus. Und so macht der Winter und das Spazierengehen draußen auch Spaß. Leider ist es ja jetzt allgemein wieder wärmer geworden und auch hier hat es geregnet... zu schade. Ich hoffe wir haben bald wieder schön Schnee. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns hat es heute auch den gesamten Tag geregnet und es war komplett grau :n so schade. Es war so, so schön aus dem Fenster zu schauen und dem Schnee zu zusehen :7

      Löschen
  11. Tolles Zitat! <3

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen
  12. Dankeschön. Da muss ich dich aber leider enttäuschen, die sind leider etwas bissfester, aber mir schmecken sie trotzdem super gut. Glaube die werden auch nicht anders, außer wir hätten was falsch gemacht, aber haben uns komplett ans Rezept gehalten.

    Also ich bekokmme von dem Effekt immer tränende Augen, ist scheinbar mega anstregend für die und das ist während nem Film dann auch immer sehr ätzend, weil ich mich nicht so darauf konzentrieren kann. Bei vielen Filmen lohnt sich der Effekt auch null. Da ärgere ich mich anschließend wirklich. Ich bin aber jemand ich kaufe kein Essen oder Trinken im Kino. Ist mir zu überteuert.
    Nee der Punkt hatte mich etwas gestört xD. Klar wars ein Film, hat auch zur Storyline beigetragen, aber für mich war da dieses Katz Maus Spiel zwsichen Mensch und Dino nicht so gut umgesetzt, das hatte sich ja dann nur auf die Kinder, aufgrund dieser Entscheidung sich nicht an die Regeln zu halten, abgespielt und in den ersten zwei Teilen war das einfach besser gelöst. Da war der Punkt einfach spannender. Ich finde halt die anderen Arten hat man ja in den ersten drei Filmen schon beleuchtet und in den Fokus gestellt, somit war das für mich auch okay, dass man sich mehr dem gezüchteten Objekt gewidment hat, das war ja auch was neues und was man vorher noch nicht gesehen hatte.

    Es waren schon ein paar meiner Leser, zumindest hatte ich da mal ein paar Rückmeldungen bekommen, dass einige die Serie mögen. Somit wäre das sicherlich für ein paar interessant. Bei Serien schreibe ich Beiträge ja sowieso öftes auch mal nur für einen kleineren Kreis an Leute. Teen Wolf ist ja hier auch nicht so bekommt, trotzdem habe ich halt sehr viel Spaß dabei ,die Staffeln aufzuarbeiten und möchte mir das auch nicht nehmen lassen. Man sollte in erster Linie ja auch über die Dinge schreiben, die einen interessieren und an denen man Spaß hat und das finde ich sehr wichtig. Ich werde mich an den Beitrag mit Reign Fakt und Fiktion wohl mal an Weihnachten setzten, in den Ferien habe ich nämlich etwas mehr Zeit und Marys Stuarts Geschichte kenne ich auch noch nicht so gut. Kenne eigentlich nur die wichtigen Stationen und ihr tragisches Ende. Somit ist das auch spannend für mich, weil ich ja schon länger mal ein bisschen was über ihr echtes Leben lesen wollte um zu sehen ,was sie wirklich für ein Mensch war. Finde das immer interessant.

    Ich möchte da auch unbedingt wissen, wie das zusammenhängt. Ist noch alles etwas rätselhaft und wird sicherlich ein spannender Teil in der kommenden Staffel. Aber zumindest finde ich konnte sich Murphy dadurch etwas rehabilitieren, er hatte ja doch ein paar nettere Momente gehabt. Die Werbung ist wirklich nervend, deshalb schaue ich mittlerweile auch vieles auf Prime, aber bei manchen Serien, wo das Free Tv wirklich noch schnell ist, nehme ich dann auch mal die nervende Werbung in Kauf. Kann bei manchen Serien dann nicht warten, bis sie endlich auf Prime ist und schaue sie dann im Tv. Ich war ehrlich gesagt nich so begeistert. Ich hoffe einfach ein paar der Figuren bekommen noch etwas mehr Tiefe. Bisher mag ich nur den König, den baldigen Köng und Ophelia. Meine Eltern sind da wohl echt ne Ausnahme, die verfolgen nämlich wirklich viele Serien. Ich schaue ja vor allem viele mit meiner Mum gemeinsam, was immer ganz lustig ist. Aber in der Regel schlagen sich Serien auf Sendern wie Sixx, Prosieben Maxx etwas besser, weil man da nicht unbedingt einen ganz so hohen Marktanteil haben möchte, sodass man auch Nischenserien zeigen kann.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich aber bei dir dann auch gut nachvollziehen. Habe aber an manchen Tagen, vor allem Nachts vor dem einschlafen, auch Probleme mit Tinnitus, weiß also das das echt unangenehm ist. Muss ja dann nicht sein, dass man dann jedes Wochenende mit lauter Musik feiert. Ja in einer Bar gehört einfach mehr Mut dazu, aber ich mag es einfach Menschen vor mir zu sehen, weil man die andere Seite einfach auch etwas besser einschätzen kann, als über das Internet. Im Netz kann man einem viel erzählen, was nun mal nicht stimmt, das merkt man persönlicher vielleicht doch etwas eher, was dann der Wahrheit entspricht und was nicht.

      Mich leider so gar nicht und das fand ich schon enttäuschend. Wird sich halt auch in meiner Kritik widerspiegeln. Wie gesagt kein schlechter Film, solide, aber halt nicht das überwältigende Finale, dass ich mir gewünscht hätte.

      Ps: Hast du schon gesehen ,dass es nun den ersten Teil der 5.Staffel von Teen Wolf auf Prime gibt ;).

      Löschen
    2. Schade aber wenn du mal ein Rezept findest, bei dem die Plätzchen weich werden, sag mir unbedingt Bescheid! Danach bin ich immer auf der Suche aber gefühlt gibt es das gar nicht so oft. Ich habe mich aber auch schon oft gefragt, woran es liegt das manche weich werden und andere nicht… dann könnte man ja gezielter suchen.

      Genau so sehe ich das auch! Und dann gibt es so oft etliche 3D Vorstellungen und kaum noch 2D, obwohl ich bis heute keinen kenne, der sich an dem Effekt erfreut. Ich frage mich, ob sie da jemals ne Umfrage gemacht haben oder einfach alles alleine umgestellt haben. Essen und Trinken hole ich mir mittlerweile auch gar nicht mehr. Früher ab und zu aber in Koblenz sind mir die Schlangen auch immer zu lange an der Theke.
      Och, ich bin da mittlerweile relativ resistent mit komischen Charakterhandlungen. Mich hat das früher so oft gestört und das bei fast jedem Film, dass ich es irgendwann mit „scheint ja normal zu sein“ abgehakt habe.

      Da hast du definitiv auch wieder Recht! Genau so muss man das auch machen, denn immerhin bloggt man für sich und weil man es eben gerne tut. Ich schreibe ja auch über den Happy Planner, wobei ich glaube, von meinen direkten Lesern besitzt ihn keiner. Aber ich liebe es einfach so sehr und lese auch super gerne auf anderen Blogs darüber oder schaue mir deren Gestaltung an. Oh ja, ich glaube da hast du dann ein spannendes Projekt für zwischen den Jahren. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf den Beitrag ;-) mich interessiert Geschichte ja auch unheimlich aber momentan bin ich echt mit dem Studium und den vielen Referaten so ausgelastet, dass für reines Interesse oder den Blog nicht mehr so viel bleibt. Umso schöner, dass ich es dann bei dir nachlesen kann!

      Das glaube ich auch, sie haben wirklich eine spannende Staffelendszene gewählt. Murphy ist mir immer noch unsympathisch, nach seinem unschönen Start, direkt nach der Landung auf der Erde. Mal schauen, ob ich mit ihm noch Frieden schließe.
      Ich schließe mich deiner Aussage komplett an, der König, der zukünftige König und Ophelia mag ich richtig gerne, deshalb verfolge ich die Serie auch weiter. Das andere drum herum, dieses intrigante ist nicht so meins. Ich arbeite immer Mittwoch in meinem Nebenjob und mag es mittlerweile super gerne, nach Hause zu kommen und eine Serie schauen zu können. Deshalb bleibe ich mal dran und schaue was noch passiert.

      Da hast du allerdings Recht, Gestik und Mimik machen ja doch viel aus. Ich finde es immer unheimlich toll, wenn ein Mensch Humor hat und man mit ihm scherzen kann. Über das Internet würde da auch einfach das Lachen bzw. lächeln fehlen. Auch das zueinander hingezogen fühlen, geschieht denke ich nur, wenn man dem anderen gegenüber sitzt.

      Jaaa, ich habe es die Tage gesehen und kann es kaum erwarten anzufangen. Mit Lost bin ich seit gestern fertig und muss gestehen, dass mir das Ende auch nicht so gut gefallen hat. Ich fand die einzelnen Erinnerungsmomente der Personen super liebevoll gemacht und es hat mich auch sehr gerührt aber das Ende war einfach nicht Rund. Wie du auch geschrieben hast, zu vieles bleibt unbeantwortet, was einfach stört! Zu einem Ende das Zusammenpasst gehört es für mich dazu, dass man auch die ganze Serie verstehen kann. Obwohl wir ja relativ zeitnah, ohne große Pausen die Serie schauen konnten, haben wir beide viele offene Fragezeichen. (Also, wir sind noch in Kontakt, falls du dich gerade wunderst ^^) Die Serie an sich, die Idee dahinter fand ich wirklich klasse aber im Laufe der Staffeln haben sich die Produzenten wohl etwas zu sehr in der Geschichte verstrickt, schade.

      Löschen
  13. Lovely post! I am new follower and hope you can follow me too) xx

    AntwortenLöschen