Benefit They're Real vs. Benefit RollerLash

Benefit They're Real

Lange, lange Zeit habe ich von beiden Mascara's super viel gehört und ich wollte sie immer gerne testen. Allerdings war mir der Preis einfach zu hoch. Beide Versionen in diesem Test sind Reisegrößen.





Die they're real Reisegröße habe ich bei Sephora in Mailand mitgenommen. Man kann sie auch immer noch über Sephora Online bestellen.

Der Link zur Reisegröße
Der Link zur vollen Größe

Die RollerLash Reisegröße gab es in der letzten Doubox, worüber ich mich unheimlich gefreut habe. Damals gab es sie noch nicht bei Sephora aber jetzt schon. Als ich den Link für die They're Real rausgesucht habe, habe ich sie direkt entdeckt.

Der Link zur Reisegröße
Der Link zur vollen Größe


Der Preis (bei Sephora) beträgt 24 Dollar und 12 Dollar für die Reisegrößen. Auch andere Reisegrößen sind durchaus interessant und die Internetseite auf jeden Fall einen Blick wert. Ich persönlich benutze die meisten Produkte gar nicht bis zum Schluss und finde zwischenzeitlich schon wieder etwas Neues. Deshalb bieten sich kleinere Größen für mich immer an. Allerdings ist die Lieferung bei Sephora nicht ganz so einfach und kostet 10€ bei einem Versandwert von über 75€... Bei Douglas kostet die They're Real 26,99€ und die RollerLash 24,99€.




Benefit RollerLash Benefit Mascara VergleichBenefit They're Real RollerLash


Verpackung & Bürste

Die Verpackung der beiden würde ich in Elegant / Modern (They're Real) und Verspielt / Süß (Originalgröße der RollerLash) unterteilen. Ich persönlich verfalle da eher in die Richtung RollerLash, wobei das wieder Geschmackssache ist.

Die Bürste der They're Real empfinde ich (bei der Reisegröße) als sehr hart. Sie ist fast schon etwas kratzig, was mir nicht so gut gefällt. Dafür befindet sich vorne an der Spitze der Bürste nochmal eine Art Kugel, mit der man die kleinen Haare vorne sehr gut erreichen kann.

Die Bürste der RollerLash Mascara ist geschwungen, wie man auf dem Bild sehr gut erkennen kann. Dementsprechend kann man damit schön rumexperimentieren und auch die unteren Haare gut tuschen.

Vom Autragegefühle ist mir die RollerLash definitiv lieber, da die They're Real eine doch eher härtere Bürste hat.











Ergebnis direkt nach dem Auftragen


Das (auf dem Bild) linke Auge ist mit der They're Real getuscht,
das (auf dem Bild) rechte Augen ist mit der RollerLash getuscht.

Ich denke, man erkennt bereits auf den Bildern (insbesondere dem letzten) sehr gut, dass die RollerLash meinen Wimpern mehr Dichte gibt, während die They're Real Seite vergleichweise nach weniger aussieht. Dafür trennt die They're Real etwas besser die Wimpern, als die RollerLash. Diese neigt eher dazu, die Wimpern ein wenig zu verkleben, was ich aber wirklich nicht schlimm finde.

Vom Ergebnis her, kann ich bei beiden nicht meckern, finde das Ergebnis der RollerLash aber einfach schöner.




Ergebnis hinter der Brille


Da ich sehr selten aber ab und zu mal meine Brille trage, wollte ich auch dieses Ergebnis festhalten. Denn hier finde ich sieht man gar keinen allzu großen Unterschied mehr.Tatsächlich kommt es nicht nur auf den Bildern so rüber, sondern ich empfand es auch beim Blick in den Spiegel so.



RollerLash nach 5h


They're Real nach 5h


Ergebnis nach 5 Stunden

Nach der Arbeit habe ich dann nochmal das Ergebnis betrachtet, dass Licht war hier allerdings nicht mehr ganz so gut.

Beide Mascara's behalten ihr Ergebnis komplett, was mich sehr überrascht hat! Ich bin es wirklich nicht gewohnt, dass Mascara's noch nach etlichen Stunden den Schwung so gut halten.

Mein Problem ist, dass die RollerLash ein wenig abstempelt - ich neige zu Schlupflidern. Direkt unter meiner Augenbraue habe ich oftmals schwarze Punkte bzw. Mascarareste. Bei der They're Real war es nicht ganz so extrem.



Abschminken


Das Abschminken empfinde ich bei der They're Real als schwieriger. Die Wimpern fühlen sich trotz Wasser & Abschminkprodukte noch verklebt und hart an. Es dauert eine Weile inkl. mehrere Abwaschversuche bis die Mascara vollständig verschwunden ist.

Das Abschminken der RollerLash war da viel angenehmer und einfacher. Relativ schnell & unkompliziert verschwindet sie am Abend von den Wimpern, was ich ihr sehr hoch anrechne!



They're Real vs. RollerLash


Mein ganz eigenes & persönliches Fazit 

Die RollerLash Mascara ist mein Favorit! Es beginnt bereits bei der Verpackung, geht über das für mich bessere Ergebnis bis hin zum Abschminken. Ach ja... das Bürstchen mag ich auch lieber. Und das Abstempeln unter der Augenbraue bin ich wirklich gewohnt, da schaut man halt ab und an mal in den Spiegel.

Alles in allem würde ich keiner Mascara den Stempel ungenügend aufdrücken. In Punkten würde ich der They're Real 4 von 5 geben und der RollerLash 5 von 5. Ich überlege wirklich die RollerLash in der vollen Größe zu kaufen aber brauche ich die Reisegröße auf.

Kommentare:

  1. Die RollerLash Mascara möchte ich auch unbedingt mal testen. Das Ergebnis sieht wirklich klasse aus, auch nach mehreren Stunden :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich will sie mir auch unbedingt in Originalgröße kaufen, sobald meine alten/anderen Mascara aufgebraucht sind! Besser geht's einfach gar nicht =)

      Löschen
  2. Die sehen beide gut aus, wobei mich die RollerLash auch mehr reizen würde. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da schließe ich mich vollkommen an, die RollerLash gefällt mir auch einfach besser! :)

      Löschen
  3. Ein gutes Ergebnis! Bei Mascaras sind Reisegrößen ja auch ganz sinnvoll, die soll man ja eh nach einiger Zeit austauschen =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, ich sollte meine veralteten Mascaras auch mal wieder aussortieren!

      Löschen
  4. Von den Mascaras von Benefit höre ich immer nur Gutes :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, das habe ich auch! Deshalb wollte ich sie unbedingt beide testen aber nicht so viel Geld dafür ausgeben. Da waren die Reisegrößen einfach perfekt :)

      Löschen
  5. Ich liebe die They're Real Mascara, das ist meine absolute Lieblingswimperntusche bis jetzt :)
    Die Roller Lash habe ich noch nie ausprobiert, aber nach deinem Artikel muss ich das fast tun! :D
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die RollerLash gefällt mir doch besser als die They're Real. :D Vielleicht kannst du ja ebenfalls eine Reisegröße ergattern und sie testen :)

      Löschen
  6. Diese Roller Lash Mascara gehört auch zu meinen Favoriten.

    AntwortenLöschen