Die Sony A 58 DSLR Kamera

An Weihnachten habe ich meine aller erste digitale Spiegelreflexkamera geschenkt bekommen, die Sony A58. Seither bin ich viel am lesen und rumprobieren, um meinen Perfektionismus bedienen zu können. Gar nicht so leicht?! Aber Spaß macht es auf jeden Fall. 

Eine Frage direkt am Anfang: Kennt ihr eine gute Seite mit Tipps & Tricks rund um das Fotografieren? Über Links würde ich mich sehr freuen. 



Kommen wir zuerst den allgemeinen Dingen. Mit einem Preis von 349 € (im Set mit 16GB Speicherkarte und Tasche) gehört sie zu den günstigen Modellen auf dem Markt. Sie hat einen Exmor-HD-CMOS-Sensor mit 19,8 Megapixel Auflösung. Die ISO ist einstellbar in 100, 200, 400, 800, 1600, 3200, 6400, 12800 oder 16000.

Sie besitzt ein Alpha-Bajonett, worauf man beim Kauf von neuen Objektiven achten muss, da es bei Sony auch ein E-Bajonett gibt. Das hat mich Anfangs etwas verwirrt, weil ich gar nicht wusste was ein Bajonett ist. Aber jeder fängt bekanntlich mal kleine an. Auch die Minolta A lassen sich auf der Kamera anbringen.   




 
Sie liegt sehr gut in der Hand und hat vorne einen guten Griff für die Finger. Die Anbringung der verschiedenen Einstellknöpfe finde ich sehr sinnvoll, da ich mir gut vorstellen kann, sie mit etwas Übung aus dem FF bedienen zu können. 

Die Abdeckungen an der Seite und auch unten, für die verschiedenen Anschlüsse, Speicherkarte, Akku etc. sind sehr solide angebracht. Im Allgemeinen spricht mich das Design der Kamera sehr an und ich finde sie sieht sehr hochwertig aus, dafür das man so wenig zahlt.

Oben gibt es eine Anbringung für externe Blitzgeräte, was ich aber vermutlich nie brauchen werde. Was ich mir eher vorstellen kann, ist mir ein kleines Tischstativ zu kaufen. Gerade bei Bildern von oben passiert es mir schnell, das sie verwackelt sind. Das kann ein Stativ natürlich schön ausgleichen. Bisher helfe ich mir sonst immer mit ein paar Büchern als Unterlage, sollte die Kamera zu niedrig stehen.



Das Display ist kein Touchdisplay und lässt sich auch nicht komplett ein Mal drehen, sondern lediglich rausklappen. Mir persönlich reicht es vollkommen aus und sollte ich mich selbst fotografieren und sehen wollen, nutze ich dafür einen gekippten Spiegel. 

Da ich natürlich kein Profi bin und vieles nachgelesen habe, insbesondere Testberichte, möchte ich euch auch die Verlinkung dazu einfügen.
Bei Chip.de die Gesamtwertung sehr gut mit 91% 
http://www.testberichte.de/p/sony-tests/alpha-58-testbericht.html 
Bei Computerbild die Wertung 2,25

Gekauft habe ich sie im Set bei Media Markt, schaut da zuerst mal nach. Falls ihr sie bei Amazon mal betrachten wollte ist - hier - der Link dazu.Bei Sony sind auch nochmal alle Testbewertungen aufgelistet und natürlich sämtliche technischen Details - Link zu Sony.


Bilder mit der Sony A 58


Natürlich habe ich schon einige Bilder gemacht und bin teilweise zufrieden. Leider haben manche ein unschönes Rauschen aber ich übe fleißig weiter. Meine ersten Bilder will euch aber trotzdem nicht vorenthalten :)










Kommentare:

  1. Hi, die Fotos sind superschön geworden! Tolle Kamera - mit Sony hab ich auch nur gute Erfahrungen gemacht, wenn auch in Richtung Handy und Kopfhörern. Der Preis inkl. Zubehör ist wirklich okay. Ich brauch aber dringend noch ein Objektiv welches bis 300mm geht. Ich bin gespannt auf weitere Fotos von Dir !
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön! Es freut mich sehr, dass dir die Bilder gefallen. Bisher habe ich auch immer nur gute Erfahrungen mit Sony gemacht. Auch meine Digitalkamera ist von Sony und ich liebe sie, sie ist total zuverlässig =)

      Löschen
  2. Hallo :) Danke für deinen lieben Kommentar!
    Toll, dass du eine neue Kamera hst! Ich brauche auch mal eine, meine Spiegelreflex hat schon einige Jahre auf dem Buckel, bestimmt schon 5-6, ich weiß es gar nicht ganz genau, und ich habe die Befürchtung, dass sie doch bald den Geist aufgibt :/ Und ein neues Objektiv wollte ich auch schon lange haben, aber aufgrund von chronischem Geldmangel hat das immer nicht alles so geklappt, wie ich es mir vorgestellt hab.
    Die Bilder sind ja schonmal ziemlich schön geworden, das mit dem Schwan geföllt mir besonders gut. :) Deshalb freue ich mich umso mehr, dass dir meine Fotos aus Oslo auch gefallen haben. Vielleicht sehe ich von dir ja auch irgendwann man Oslo-Fotos :)
    iebe Grüße
    Sarah von https://mademoisellemuffin.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich habe mich auch unheimlich darüber gefreut!
      Da ist sie ja wirklich schon alt aber toll das sie nach all der Zeit, noch ihren Job erledigt. Ein neues Objektiv will ich mir auch noch irgendwann zulegen und mehr ausprobieren. Aber wie du schon schreibst =/ es ist ganz schön teuer, für weiteres Equipment fehlt mir auch erstmal das Geld.

      Löschen
  3. Die Kamera hört sich ja wirklich klasse an und auch die Bilder sind super schön geworden :)
    Ein Stativ ist wirklich goldwert, denn gerade wenn ich mich so strecken muss, verwackeln die Bilder andauernd. Mir persönlich würde wahrscheinlich das schwenkbare Display fehlen, daran habe ich mich einfach schon zu sehr gewöhnt.
    Ich habe mir am Anfang immer gerne YouTube Videos zum Thema Fotografie angeschaut. Das war für mich irgendwie interessanter, als einen Text zu lesen und ich habe es auch besser verstanden.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) das freut mich! Ich bin auch total glücklich & zufrieden mit ihr.
      Ein Stativ ist definitiv das nächste, was ich mir zulegen werde. Ein kleines Stativ ist ja auch gar nicht so teuer.
      Und vielen Dank für den Tipp, da werde ich direkt mal bei Youtube vorbeischauen ;) Videos sind wirklich immer besser und leichter verständlich.

      Löschen
  4. Schöne Bilder für den Anfang! :-) Ich habe meine Nikon D3100 mittlerweile glaube ich echt schon 3 Jahre! Damals war ich sehr an Fotografie interessiert, leider hat sich das etwas gelegt. Dennoch liebe ich es zu fotografieren und ich denke, dieses Jahr werde ich viel reisen, dann wird sie wieder viel zum Einsatz kommen. :-) Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deiner Kamera!

    Freue mich über Gegenbesuch oder neue Leser.
    Liebe Grüße,
    Linda
    http://iwanttobewithyoooou.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Am Anfang ist man ja meist von allem Neuem sehr begeistert und interessiert. Vielleicht konnte ich dir ja eine Anregung geben wieder etwas zu dem Thema zu lesen und dich anstecken :))
      Reisen ist natürlich immer klasse, da wünsche ich direkt mal viel Spaß.

      Löschen
  5. wow - tolle aufnahmen! ich freue mich sehr für dich, dass du diese Investition getätigt hast :)

    xx, laura :*

    AntwortenLöschen
  6. Du hast einen sehr schönen und interessanten Blog :) Man merkt, dass er dir an Herzen liegt und du dir Mühe gibst :)
    Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich freue mich sehr über das große Kompliment! =)

      Löschen
  7. Wow die Kamera ist ja der Wahnsinn. Tolle Bilder

    http://carrieslifestyle.com
    Win your fav Rosefield Watch!

    AntwortenLöschen
  8. Wow, ich beneide dich gerade schon ein bisschen :)
    Tolle Bilder ..
    Liebst, Julia
    julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) ich finde sie auch einfach nur toll!

      Löschen
  9. Die Kamera kenne ich gar nicht. Aber ich finde besonders gut das sie die Touch Funktion hat. Die Bilder sind wirklich sehr gut geworden!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich bin auch mehr durch Zufall darauf gestoßen :) und da ich schon immer ein kleiner Sony Fan bin, musste ich mich einfach für sie entscheiden

      Löschen
  10. WOW! richtig tolle Fotos macht die Cam!
    Viel Spaß mit ihr.
    Ich mag dein Blog, hast jetzt einen Follower mehr!

    Liebe Grüße
    Imran
    www.fashionloverimran.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und das freut mich sehr, Willkommen! :))

      Löschen
  11. Deine Bilder sind sehr gut geworden. Ich habe auch eine Sony Kamera und zwar die Alpha 6000 die ich meistens nehme, wenn ich unterwegs bin. Ich wünsche Dir viel Spass mit Deiner neuen Kamera. :)

    AntwortenLöschen
  12. Great camera! http://www.alovelystyle.com/

    AntwortenLöschen
  13. Wow ich finde deine Bilder für den Anfang wirklich super. Hast einen tollen Blick für schöne Aufnahmen. Meine waren damals noch nicht so gelungen ;). Mit der Kamera wirst du aber sicherlich noch oft deine Freude haben, fidne es auch super, dass du das für dich passende Modell gefunden hast :).

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    In Revenge musst du echt mal reinschauen, die Serie ist auch wirklich gut. Da du ja Drama Serien eigentlich auch magst, gefällt dir die bestimmt ;).

    Vor allem da ich meine Outfitpost mit persönlichen Erfahrungen anreichere, könnte ich die schon gut vorplanen. Über die Themen die ich da noch schreiben möchte führ ich übrigens eine Liste, die immer wieder um Neue ergänzt werden. Somit ginge das in dem Bereich sehr gut. Aber ich habe ja auch ein paar Reihen die ich überhaupt nicht vorplanen kann: Kino Neustarts, Serien Talk oder auch die Monatsberichte, die tippe ich halt echt kurz davor, aber klappt zeitlich eigentlich immer. Für den kommenden Monat sind die Kino Neustarts schon geschrieben, den Rest werde ich dann das Wochenende nach der Klausur schreiben, da habe ich Zeit.

    Was die Haut anbelangt bin ich aber auch jemand der selbst schaut, was mir gut tut und was nicht. Finde es auch da schwer mich auf Aussagen anderer zu verlassen. Da gilt: austesten und einfach schauen was wirkt.

    Da hast du doch eine super Einstellung. Wie gesagt ich drücke dir die Däumchen und bin mir sicher du meisteres das alles super. So ein neuer Lebensabschnitt bringt auch immer viel neuen Schwung mit sich. Ich habe früher öfter diese Videochats gemacht. Wir hatten da immer unseren Spaß mit und haben Skype genutzt. Aber heute kann ich damit nicht mehr viel anfangen. Früher hat es aber ne Menge Spaß gemacht, aber in Amerika ist das auf jedenfall noch weiter verbreitet als bei uns.

    Für die Klausur drücke ich dir die Däumchen, aber das Thema hört sich schon mal interessant an und da kann man definitiv gut Stellung zu nehmen. Bei mir steht nächste Woche auch meine Klausur an. Ist aber eine One Choice Klausur und die sind ja immer gut machbar. Ich glaube ich habe The Shannara Chronicles auch schon in Facebook zu meinen Gesehenen Serien hinzugefügt xD. Die letzte Folge habe ich aber noch gar nicht gesehen, die muss noch geguckt werden.

    Das hört sich ja echt schlimm an, weil das ja auch wieder zusätzlicher Stress ist, der jetzt nicht unbedingt bei der Genesung hilft. Viele informieren sich ja nun schon vorab wie die Bedingungen im Krankenhaus sind, wenn sie eine geplante Operation haben und entscheiden dann, wo sie die durchführen lassen. Der Text hört sich echt interessant aus, hätte ich auch gerne gelesen ,vor allem da das Rentensystem ja eh immer wieder in der Kritik steht. Weiß auch nicht, im Moment läuft einfach einiges schief in vielen Bereichen und vieles davon bleibt auf der Strecke und wird gar nicht wirklich beachtet bis es halt dann zum Kollaps kommt. Dann wird reagiert, aber dann ist es halt meistens schon zu spät. Bei der Polizei gibt es ja derzeit auch den großen Personalmangel und durch die ganzen Grenzkontrollen haben die richtig viele Überstunden. Da müssten ja auch noch viel mehr Stellen geschaffen werden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Dankeschön! Über das Kompliment freue ich mich wirklich sehr <3 mir macht das Fotografieren auch so unendlich viel Spaß.

      Von Revenge habe ich auch schon wirklich viel Gutes gehört. Ich kenne gar nicht allzu viele die sie schauen aber die Personen, welche sie schauen, mögen sie sehr gerne.
      Das stimmt, da lassen sich die Outfitpost’s gut vorbereiten. Da hast du aber auch einige Bereiche bzw Themen, welche du nicht zu weit vorschreiben lassen. Und doch kommst du damit so super zurecht und das schon so lange. Da kannst du wirklich richtig stolz darauf sein! Ich glaube das würde ich nicht hinbekommen. Und vor allem nicht über einen so langen Zeitraum.

      Ach cool, das ihr die Videochats so genutzt habt und schade, dass sie hierzulande nicht so genutzt werden. Gerade wenn die Familie mal weiter weg wohnt oder Freunde wegziehen, ist es eine super Alternative in Kontakt zu bleiben. Und vielen Dank fürs Däumchen drücken =)

      Mittlerweile habe ich richtig Sorge vor der Klausur. Danke, dass du mir die Daumen drückst! An sich ist es eigentlich nur eine bestehen und nicht bestehen Klausur aber die Texte, die wir zum Lesen bekommen haben sind nicht so einfach wie ich gehofft habe. Auf jeden Fall drücke ich dir auch die Daumen für deine Klausur ;)
      Die neue Folge gefällt mir auch wieder sehr gut. Es kristallisiert sich ja gerade so schön raus, dass es wohl eine dreier, wenn nicht sogar vierer Gruppe wird (mit dem Seher). Ich finde die Drei auch spannende Charaktere und über so manches muss man richtig schmunzeln. Bisher finde ich auch alle Drei ganz sympathisch, weil sie auch alle so unterschiedliche Hintergründe und Vergangenheiten haben.

      Da hast du allerdings Recht! Ich bin froh, dass er wieder nach Hause durfte und jetzt kann er sich Zuhause ausruhen. Es war auch wirklich nicht schön für ihn, mit so vielen Menschen das Zimmer zu teilen. Naja aber wem gefällt sowas schon?!
      Den Text zum Rentensystem schicke ich dir einfach mal =) ich finde ihn nicht ganz einfach zu Lesen aber ich habe auch immer das Gefühl, dass mein Gehirn sich gegen Politik sträubt xD wenn man etwas nicht so gerne mag, fällt es einem auch schwerer sich damit auseinander zu setzen. Vielleicht fällt dir der Text ja viel leichter.
      Ich hoffe, dass unsere Polizei in Zukunft wieder aufgestockt wird. Mal abgesehen davon, dass man sich dann sicherer fühlt, sind es auch einfach Arbeitsplätze die geschaffen werden. Unser Staat versucht immer wieder an den eigentlich wichtigen Stellen zu sparen, das ist so unpassend. Da sollten sie sich lieber mal ein wenig vom Gehalt streichen.

      Löschen
  14. Hallo liebe Mandy,

    dass sind ja wirklich atemberaubende Naturfotos geworden! Da hast du ja ein echtes Fototalent. Für solche tollen Motive braucht man das gewisse Auge um solche tollen Motive auch zu entdecken!

    Das Bildrauschen ist ein Problem, was vor allem mit dem ständigen Anstieg der Pixel gestiegen ist. Eine bessere Lichtstärke wären hier bessere Ansätze gewesen der Hersteller. Aber das wird quer durch alle Fabrikate so gehandhabt.

    Meine Kamera ist ein Urgestein aus dem Jahre 2009 aber sie steht bis heute treu im Dienst und bis auf die ab und zu auftauchenden Defizite was Farben betrifft hatte ich noch nie Probleme. Das Makroobjektiv folgte bei mir erst jetzt, wo ich mit der Bloggerei so richtig angefangen habe.

    Ich hoffe du hast genau so lange Freude an deiner Kamera wie ich :)

    Viele liebe Grüße <3

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebste Nina,

      und tausend Dank für das Kompliment zu den Bildern. Über die Komplimente zu den Foto’s freue ich mich so unheimlich, weil es mir auch so unendlich viel Spaß macht sie zu schießen. Morgen fahren wir in das Naturkunde Museum in Mainz, da werde ich auch wieder die Kamera zum Einsatz bringen. Darauf freue ich mich schon richtig!

      Leider muss ich bei manchen Einstellungen auf eine autom. ISO stellen. Das ist ja gar nicht so praktisch, weil dadurch ja noch eher Bildrauschen reinkommt. Das ist aber in meinem manuellen Modus. Ich müsste nochmal schauen aber ich glaube die Kamera hat gar keinen anderen Modus, wo man komplett alles einstellen kann.

      Oh ja, beim Bloggen ist ein Makroobjektiv richtig praktisch. Ich stelle mir jetzt schon vor, was für tolle Produktaufnahmen man damit machen kann. Mal schauen, wenn ich im Herbst dann arbeiten kann, ist bestimmt auch Geld für ein tolles Objektiv da.

      Löschen