Quote of the Week # 61

Robert Louis Stevenson

For my part, I travel not to go anywhere, but to go. I travel for travel’s sake. The great affair is to move.

Robert Louis Stevenson

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Zitat. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das wünsche ich dir auch :)

      Löschen
  2. Yay das Zitat kenne ich auch und finde es echt toll. Generell möchte ich ja später endlich mehr Reisen, unterwegs sein, etwas sehen und auch ein paar Abenteuer erleben. Weißt ja dass das gerade etwas zu kurz kommt.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Uih das freut mich natürlich sehr, dass ich dich darauf aufmerksam machen konnte. Ich bin auch sehr gespannt auf die Staffel, einfach weil es ja auch so viel Kontroverse um sie gab. Mal schauen, was da drann ist. Freue mich aber auch erneut Natalie Dormer wieder als Magery zu sehen. Sie ist und bleibt meine Lieblingsschauspielerin. Also ich fand die 6 Staffel echt super, viel besser als die vorherige und sehr emotional, weil Nina Dobrev die Serie ja verlässt. Das Finale ist echt eines der Besten der ganzen Serie, da gibt es so viele schöne Momente die uns zurück in die 1 Staffel führen. War alles wirklich sehr rund.

    Also ich habe auch schon gelesen das Erdbeeren die Zähne weißer machen und die esse ich ja richtig gerne. Aber so wirklich ist mir da im Sommer auch noch nichts aufgefallen, dass sich da was geändert hätte. Ich glaube letztendlich hilft halt für die perfekten Weißen Zähne nur das teuere Bleaching, auf das ja auch alle Prominenten zurückgreifen.

    Ich glaube dann würde ich sogar ab und an alleine in Filme gehen. Geschmäcker sind ja unterschiedlich und ich kann nicht immer meine Freunde für alle Filme begeistern, aber aufgrund der Entfernung bin ich auch noch nie alleine in einen Film gefahren xD.

    Okay gut dann hab ich das ja echt richtig verstanden. Aber gerade bei Büchern, die ich eh sonst nicht wegbekomme, ist es ja auch egal ob man etwas länger wartet. Irgendwann findet sich schon wer der es haben möchte und man kann dann selbst mal das ganze für ein Buch einsetzten ,das man schon länger haben möchte. Die kleine Gebühr ist ja nicht wirklich schlimm, ist ja nur ein kleiner Cent Betrag den man zahlt und ich denke mal der ist da, damit die Betreiber die Seite auch aufrecht erhalten können.

    Achso sie schreibt das nur für sich. Gibt aber auch viele, die wollen sowas ja auch gar nicht teilen, will sie da auch zu nichts drängen, aber denke mal, dass ihre Fanfictions sicherlich gut ankommen und gerade positives Feedback noch mal ein großer Ansporn ist um weiterzuschreiben, vor allem wenn man eh schon mit Herzblut dabei ist.

    Da beneide ich die etwas drum, weil ich lasse mir lieber Themen vorgeben. Ich weiß gar nicht warum, aber ich bin mir bei eigenen Themen immer so unsicher, ob ich nun das richtige gewählt habe oder nicht. Man hat einfach immer diese unterschwellige Angst die einen begleitet und die habe ich irgendwie nicht, wenn man mir ein Thema vorgibt. Ist komisch, aber vielleicht kannst du es ja nachvollziehen. Aber meine Themen wurden jetzt durchgewinkt, somit soll ich jetzt nur noch eine Gliederung erstellen und sie zu schicken. Werde deshalb bei Selbstdarstellung von Jugendlichen bleiben und dafür jetzt heute und morgen die Gleiderung ausarbeiten. Ich hoffe auch, aber mal abwarten. Bisher haben wir noch keine infos bezüglich des Blockseminars, somit lasse ich das erstmal auf mich zukommen. Ich mache das Seminar ja auch mit einigen befreundeten Studienkollegen, somit kämpfen wir uns da gemeinsam durch. Das hilft ja dann immer, wenn man Leute hat mit denen man dann gemeinsam lernen kann und nicht alleine ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Während des Studiums finde ich Reisen auch gar nicht so einfach. Man sag zwar immer, es sei die perfekte Zeit um viel von der Welt zu sehen. Aber ich denke gemeinsam mit dem Bachelor/Master ging auch die viele Freizeit. Heutzutage ist die finanzielle Lage irgendwie auch einfach schwieriger. So mir nix, dir nix könnte ich gar nicht ständig wegfliegen.

      Ich habe die Info über das GoT Wochenende auch direkt weitergegeben und bin nicht alleine beim Schauen. Da freue ich mich schon richtig drauf! Ich bin auch gespannt wie es bei Magery weitergeht. Die 6te Staffel muss ich mir ja dann wirklich ansehen, dass klingt toll! Es ist auch wirklich schön, wenn es zu ihrem Abschied ein rundes Ende gibt. Alles in allem war Elena ja doch ein sympathischer Charakter, den man gerne mochte.

      Von Erdbeeren habe ich bisher noch nicht gehört aber die esse ich auch super gerne =) ich habe mir sogar schon welche dieses Jahr gekauft aber noch nicht probiert. Die richtige Zeit ist es ja noch nicht dafür. Ja, vermutlich führt am Ende kein Weg am Bleaching vorbei.
      Wenn es Dauerkarten gebe, würden das bestimmt viele machen. Ich glaube es ist auch nicht unüblich alleine ins Kino zu gehen. Ich dachte immer, man würde dann schräg angesehen werden aber unsere Gesellschaft hat nun mal viele Singles. Was ist daran also schlimm alleine ins Kino zu gehen?! ^^ Es hat ja auch nicht jeder denselben Geschmack.

      Ich denke auch, die minimale Gebühr macht da nichts. Vor allem spart man sich die 10 € was so ein Buch sonst kostet. So kann man richtig Geld sparen, wenn man gerne liest. Mittlerweile bin ich auch viel zu geizig geworden, mir ein Buch neu zu kaufen. Da schaue ich lieber in der Bibliothek oder bei Tauschticket.

      Deine Frage nach der Internetseite ihrer Fan Fictions, habe ich direkt weitergegeben und sie hat sich unheimlich gefreut. Sie ist jetzt dabei wirklich alles umzuändern und hauptsächlich die Geschichten am Laptop zu tippen. Vor kurzem hat sie sich auch bei einer Seite beworben, die Fan Fiction online stellt. Oh man, deren Name habe ich natürlich auch wieder vergessen. Sie steht dort jetzt erstmal auf der Warteliste und rückt dann irgendwann nach. Dort würde sie die Geschichten gerne veröffentlichen. Sobald sie online sind schicke ich dir den Link! ;)

      Mir fällt es auch leichter ein Thema vorgegeben zu bekommen. Die Diskussionen dann darum, wer was bekommt, sind manchmal anstrengend aber immer noch besser als sich selbst etwas rauszusuchen. Ich denke auch, wenn man mal ein Thema trifft, wo der Dozent besonders emotional ist oder eben einfach nicht mag, hat man schon ein leichtes Problem. Da hilft es nur nachzufragen, ob das Thema okay ist. Da deine durchgewunken wurden, scheint ja alles okay zu sein. Wenn ihr mehrere in dem Seminar seid, wird das bestimmt gut klappen. Einer versteht es ja doch meistens und kann das Wissen dann weitergeben.

      Löschen
    2. Ich bin auch echt froh Love Rosie auf Dvd zu haben, da bereue ich den Kauf wirklich nicht. Ein echt schöner Film, wo ich damals auch das Buch unglaublich toll fand. Das hat man auch recht getreu umgesetzt. Also vom ersten Teil war ich wie gesagt damals auch überhaupt nicht begeistert, aber die Fortsetzung war nun wirklich gelungen. Hätte ich auch nicht gedacht, dass der mir nun so gut gefällt, aber man hat einfach einiges richtig gemacht. Liegt vielleicht auch daran, dass das Buch wirklich schwächer war und der Film da einfach mehr rausgeholt hat.

      Ganz ehrlich es ist auch nur für diejenigen die Zeit die Welt zu entdecken, wo die Eltern Geld haben. Sind wir doch mal ehrlich, für den Rest geht es finanziell einfach nicht. Ich kann es mir wie gesagt einfach gar nicht leisten, ständig zu vereisen.

      In meinem Freundeskreis schaut das ja leider niemand. Ich werde mir den Marathon also leider alleine anschauen. Zu zweit oder mit mehreren ist das natürlich immer schöner. Da kann man dabei lecker was essen und sich austauschen. Lustigerweiße waren ja viele Fans genervt von Elena, sie war gar nicht unbedingt der beliebteste Charakter der Serie, aber ich mochte sie auch sehr. Jedoch finde ich das die Serie auch gut ohne sie funktioniert, es ist jetzt nicht so das ich sie vermisse beim anschauen der neuen Staffeln, einfach weil man Elena auch immer wieder erwähnt und sie somit auf eine gewisse Weiße immer noch ein Teil der Serie ist. Das schafft man eigentlich ganz gut sie trotzdem mit einzubinden. Quasi so wie Teen Wolf das mit Allison geschafft hat.

      Wir haben auch schon welche gekauft und ich dachte ja erst, dass die sicherlich noch nicht schmecken, aber sind echt super lecker. Habe mir gestern erst wieder welche gemeinsam mit Bananen in mein Müsli geschnitten. Dauerkarten gab es mal bei Cinemaxx für eine Kurze Zeit, ich glaube aufgrund des Jubiläums, da gab es dann so eine Karte die man kaufen konnte und die man dann 30 Tage nutzen konnte. Aber das war halt eine Aktion, durchgängig würde sich das einfach nicht lohnen. Gerade ist unsere Gesellschaft ja eh im Wandel, kam erst letztens ein Bericht im Fernsehen, dass es in den kommenden Jahren immer mehr Singles geben wird, einfach weil sich viele sogar dazu entschließen sich nicht mehr fest zu binden, sondern nur Spaß zu haben.

      Also ich kaufe mir immer noch manche Bücher gerne neu. Es gibt einfach Werke, die muss ich im Regal stehen haben und das recht frühzeitig. Aber danenben leihe ich mir wie gesagt auch vieles in der Bücherei aus, das sind halt dann Bücher, die ich nicht unbedingt im Regal brauche und oftmals nehme ich mir dort dann auch mal neue Autoren mit und schaue, ob mir der Schreibstil zusagt. Aber so einen Fitzek habe ich dann doch gerne im Regal.

      Es gibt aber auch viele Fanfiction Seiten, wo sie ihre Geschichte sofort veröffentlichen kann. Wo jeder quasi seine Werke teilen kann. Fanfiction.net ist da recht groß, da ist zwar viel auf Englisch, aber es gibt auch einige Deutschsprachige schreiber. Oder Fanfition.de, das ist sozuagen die reine deutsche Version dann. Da kann sich wirklich jeder anmelden. Du meintest ja sie schreibe für Harry Potter welche, dann kann ich nur Harry Potter Xperts emfephlen ,das ist die größte Fanseite plus Community und die haben auch einen großen Fanfiction Bereich, wo ebenfalls jeder seine Geschichten online stellen kann. Dort hatte ich meine immer veröffentlicht und auch fast alle zu Harry Potter gelesen.

      Ja jetzt mus sich nur noch in die richtige Richtung dann mit meiner Gliederung gehen.

      Löschen
    3. Ich wusste gar nicht, dass es dazu ein Buch gab. Jetzt würde ich das wirklich unheimlich gerne lesen. Ein Buch nimmt einen ja doch immer ganz anders mit, als ein Film. Bei Twilight hatte ich damals auch zuerst den Film gesehen und danach alle Bücher gelesen, das habe ich nie bereut!

      Das stimmt wohl, ich kenne niemanden der sich das noch leisten kann. Von wem sind die Eltern auch noch reich heutzutage?! Wenn ich darüber nachdenke, kenne ich wirklich sehr, sehr wenige, die sich etwas leisten können ohne lange zu sparen. Ich hoffe, dass hier irgendwann nochmal ein großer Wandel in die Gesellschaft kommt und nicht mehr alle dauerhaft sparen müssen.

      Das ist natürlich doof aber ich habe gerade Mal wegen den Zeiten geschaut, also das passt ja auch total gut. Wenn die Folgen erst mitten in der Nacht kommen würden, würde man da ja schnell mal einschlafen. Oh, ich wusste gar nicht, dass Elena ein unbeliebter Seriencharakter war. Sie hat zwar immer Mal ihr hin und her oder manche Situationen wo man dachte „oh man… was tust sie da?“ Aber wenn man ehrlich ist, machen wir alle hin und wieder Dinge, die keiner wirklich verstehen kann und wir Jahre später den Kopf schütteln und lachen. Somit fand ich das alles gar nicht so unrealistisch oder nervig. Es klingt schön, dass sie weiterhin mit eingebunden wird. Ja, Allison wird mir irgendwie immer fehlen ^^

      Meine Erdbeeren waren auch sehr lecker aber ich hätte sie nicht im Angebot kaufen dürfen. Bei unserem Penny kaufst du frisches Obst und ein Tag später hat es bereits Schimmel an manchen Stellen. So war es dann leider auch mit meinen Erdbeeren und ich konnte nur wenige retten. Das ärgert mich immer unheimlich!
      Irgendwie finde ich es sehr schade, dass unsere Gesellschaft sich dahin entwickelt. Wir hatten mal ein Seminar zu Bindungstheorie in unserem Studiengang… der Mensch ist gar nicht dafür ausgelegt ohne Bindung zu existieren. Natürlich ersetzen feste Freunde das in geringer Weise aber irgendwann sind vielleicht auch diese Mal verheiratet, vergeben etc. Mhm… das ist wirklich traurig! Man geht im Endeffekt dem Komplizierten einfach nur aus dem Weg, anstatt sich ihm zu stellen und daran zu reifen. Ich denke es gibt nichts besseres, um sich selbst kennenzulernen, als sich in eine Beziehung zu wagen. Das was uns an dem anderen stört, sind oft die Dinge, mit denen wir selbst nicht mit uns klarkommen. Somit ist eine Beziehung auch immer eine Selbstheilung und macht uns darauf aufmerksam, woran wir selbst noch arbeiten müssen.

      Die Seiten kenne ich sogar teilweise, wieso sie die Seiten nicht so ansprechen, weiß ich gar nicht. Die Harry Potter Seite klingt ja wirklich passend, das gebe ich ihr direkt mal weiter. Aber ich finde es irgendwie auch schön, dass sie so eine spezielle Seite möchte. Da ist es ja doch nochmal etwas Besonderes, wenn man von der Warteliste nachrutscht. Die kleinen Dinge, die das Leben schön machen =)

      Löschen
    4. Also wir würden uns freuen, wenn du mitmachst. Am 15 werden wir ganz neu erläutern um was es geht, wie das ganze geplant ist und daraufhin sind dann auch noch mal 4 Wochen Zeit um einen Beitrag zu tippen und zu veröffentlichen. Mitmachen kann aber jeder und wir hoffen, dass wir viele Leser ansprechen können, weil wir am Ende auch gerne ein Fazit ziehen möchten und je mehr mitmachen umso interessanter wird das natürlich.
      Bei Game of Thrones möchte ich die Bücher zwar auch noch lesen, aber ich bin da immer etwas zurückhaltender, weil die so Dick sind und ja glaube ich recht konform mit der Serie gehen. Somit genieße ich gerade einfach erstmal die Serie und schaue mal, ob ich die Bücher doch irgendwann noch mal lesen werde. So Wälzer machen mir heute doch etwas mehr Angst als damals, weil ich schon einige wirklich langweilige gelesen habe, wo ich mich dann echt durchquälen musste.

      Kann dir das Buch echt nur empfehlen, ich glaube das kann man auch noch gut lesen, nachdem man den Film gesehen hat, einfach weil der Stil ja anders ist. Dadurch das es auf diese interessante Weiße geschrieben wurde, ist es ja doch etaws ganz besonderes.

      Jap es läuft ja zur Primetime, aber ich denke, dass die Folgen halt dann extrem geschnitten sind. Wir wollen Freitag aber eh um die Uhrzeit eigentlich einen Spieleabend machen, sodass ich mir vielleicht doch die Wiederholung etwas später anschaue. Würde gerne die weniger geschnittene Fassung sehen. Also ich mochte sie auch. Fand Nina Dobrev hat die Rolle auch super gespielt und mich hat sie jetzt nicht genervt. Aber mir gefällt die Serie halt auch ohne sie, weil wir jetzt einfach etwas weg vom ganzen Liebesdrama kommen, das hat vor allem in den letzten Staffeln ja doch zu viel Platz eingenommen gehabt. Crystal Reed hat aber zumindest in der zweiten Hälfte der Staffel einen Gastauftritt, zwar nicht als Allison, aber wir gehen zurück in die Vergangenheit und dort wird sie quasi eine der ersten Argents spielen ;). Finde ich wirklich schön, sie somit mal wieder in der Serie zu sehen und ich freue mich auch schon sehr auf die Folge, weil die auch extrem wichtig für die derzeitige Mythology ist.

      Das ist ja echt ärgerlich. Bei uns hält sich das zum Glück immer etwas länger. Wir haben jetzt gestern auch erst wieder Erdbeeren mitgenommen, die wir heute essen und da mussten wir nur eine wegschmeißen, die war aber schon beim Kauf leider schimmelig. Der Rest hat sich aber komplett gehalten. Also ich will auch nicht alleine Alt werden, das ist doch echt nicht schön. Es ist doch toll, wenn man später mal als altes Ehepaar auf die gemeinsam verbrachten Jahre zurückblickt. Wovon ich nur genervt bin, ist das mich jetzt jeder damit nervt das ich noch keinen Freund habe. Manche Reaktionen sind da auch etwas übertrieben, weil ich ja gerade einmal 24 bin und ja noch Zeit habe. Es hat ja auch Gründe, warum ich gerade Single bin, die der Rest natürlich nicht kennt, aber auch nicht daran denkt, diese zu hinterfragen.

      Löschen
    5. Das klingt wirklich gut, vor allem reichen die 4 Wochen auch wunderbar aus, um einen Beitrag zu tippen. In letzter Zeit habe ich nicht mehr ganz so viel gelesen, ich hoffe ich treffe das Thema =) und das stimmt, umso mehr mitmachen, umso schöner ist am Ende.
      Die Dicke des Buches schreckt mich bisher nicht zu sehr ab aber die Tatsache, dass es einfach nie in der Bibliothek ist. Somit müsste ich es vormerken, was dann 1,50€ kostet und da es ja wirklich dick ist, weiß ich auch nicht, ob ich es dann in einem Monat schaffe. Ich würde es mal gerne einfach so mitnehmen und erwischen. Bisher hatte ich noch kein Glück aber ich schaue weiterhin.

      Achso, geschnitten wäre es natürlich nicht so schön. Ich hoffe sie lassen dann nicht allzu viel weg. Ich finde es auch super praktisch, dass die Folgen in der Nacht nochmal kommen. Wir gehen nämlich Montagabend in Deadpool. Somit kann ich die Folgen um 8 dann auch nicht sehen und muss sie in der Nacht schauen.
      Ja, das Liebesdrama war irgendwie ein riesiger Teil von Vampire Diaries. Ich kann mir die Serie ohne das Drama nur schwer vorstellen, umso spannender wäre es wirklich mal die Folgen weiterzuschauen. Sie stehen auf jeden Fall auf meiner Liste! Oh, da freue ich mich sehr auf Crystal Reed. Ich bin auch wirklich gespannt darauf, wie die zweite Hälfte wohl sein wird. Bei dir habe ich gelesen, dass sie wohl schon laufen. Aber wie immer bekomme ich gar nichts mit xD wo schaust du denn die zweite Hälfte? Ich warte wohl wieder brav darauf, dass sie bei Amazon Prime erscheint.

      Ja, leider. Da ist es wirklich besser man hat zwei Wege und schaut nochmal bei Rewe vorbei. Dort habe ich bisher noch nicht so schlechte Erfahrungen mit Obst/Gemüse gemacht, wie bei Penny. Meistens bin ich dann aber doch zu faul, nach Hause zu gehen alles abzustellen und wieder loszulaufen. Da schließe ich mich an, ich will auch auf keinen Fall alleine alt werden! Mit 24 hast du ja aber wirklich noch Zeit. Es gibt viele die sind noch bis Ende 20 Single, das ist doch aber auch okay! Man kann doch auch nichts erzwingen und das Leben auch so genießen. Ich habe gerade erst wieder etwas zu Determinismus was gehört/gelesen und finde das Thema echt spannend. Das eben alles im Leben vorgeschrieben ist, alles bereits geplant ist und alles genau dann kommt, wenn es auch kommen soll. Irgendwie finde ich die These super interessant und beruhigend, weil man sich dann gar nicht mehr verrückt machen muss. Kommt ja eh alles wie es soll und wann es soll.

      Löschen
  3. Ich liebe deine Zitate :)
    Liebst, Julia | julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich schönes und so inspirierendes Zitat. :)
    rubi

    AntwortenLöschen
  5. Wie immer ein sehr schönes Zitat :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Mandy,

    Reisen ist etwas wundervolles, vor allem all die Eindrücke die man dabei sammeln kann, kann einem keiner mehr nehmen.

    Mein Vater war früher sehr oft sehr große Reisen gemacht, heute weniger, da er wohl schon an jeder Ecke war xD, aber erzählt mir immer viele schöne und spannende Geschichten von seinen Reisen.

    Mich hat es ehrlich gesagt noch nie so richtig in die Ferne geschlagen und ich habe leider zugegeben bis jetzt noch nicht sehr viel von der Welt gesehen :(
    Eigentlich wird es endlich mal Zeit. Aber genau die hat mir für große Reisen bis jetzt immer gefehlt. Ich muss das aber wohl echt mal ändern xD

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Woche!

    Liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebste Nina,

      das stimmt, erlebtes und wunderschöne Momente vergisst man nie mehr. Da gibt es ja auch diesen schönen Spruch 'Collect Moments, not things'.

      Da hast du ja noch etwas zu sehen/zu erleben :)) wir sind ja auch noch jung! Reisen ist ja auch nicht immer so günstig. Mit Mailand hatten wir wirklich glück damals, dass es so günstig war. Im Studium hat man oft auch einfach gar kein Geld =/ danach wieder :D

      Dankeschön, das wünsche ich dir auch!

      Löschen
  7. ich liebe diese Zitate-Posts
    und dieses ist erst recht schön
    toll

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich sehr zu lesen :))

      Löschen
  8. Schönes Zitat, ich reise sehr gern, aber auch um bestimmte Ziele zu besuchen (:

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich mache ja gerne eine Mischung aus beidem aber oft wirklich einfach um zu Reisen und Neues zu sehen. Und wenn es am Ende nur eine andere Stadt ist =)

      Löschen
  9. Schönes Zitat! da ist schon was dran, man muss einfach in Bewegung bleiben, körperlich wie geistig =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  10. Ein tolles Zitat, das zum nachdenken anregt!

    xx

    Marietta

    www.theurbanslang.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hat es sein Ziel erreicht, das freut mich! :)

      Löschen