# 4 Planner Decoration - 365 Happy Planner

Wie die Zeit verfliegt... Mein letzter Kalenderbeitrag ist schon ewig her aber ich möchte euch natürlich trotzdem zeigen, wie meine vergangenen dekorierten Seiten aussahen. Tatsächlich gibt es auch noch eine Weihnachtsseite zu entdecken, die ich euch einfach nicht vorenthalten möchte, weil sie mir unheimlich gut gefiel. Es ist auch wieder eine schöne Erinnerung für mich, die Alten Seiten zu sehen.

Also beginnen wir in der Weihnachtswoche (komisch das jetzt noch zu schreiben) und enden beim Valentinstag. Was eigentlich auch schon wieder 'ne halbe Ewigkeit her ist.

Die Weihnachtskalenderwoche

365 Happy Planner

365 Happy Planner


weihnachtskalender

Der silberne Start ins neue Jahr

Planner Decoration

365 Happy Planner

Planner Decoratio

Ein blauer Januar mit ganz viel Herz

Planner Decoration - 365 Happy Planner

Planner Decoration

365 Happy Planner
Planner Decoration

Erste Frühlingswünsche und Gedanken

Planner Decoration

Planner Decoration - 365 Happy Planner
Planner Decoration - 365 Happy Planner

Ein Himmel, voller Libellen, Schmetterlinge und Herzen - Sweet Moment

365 Happy Planner

Zur Abwechslung mal wieder eine schwarze Woche - Make your World a better Place

Planner Decoration - 365 Happy Planner

Der Februar wird Rosa - Today is the day

Planner Decoration

365 Happy Planner

Zum Valentinstag mit ganz viel Herz - Put your Heart into it

Planner Decoration - 365 Happy Planner

Kommentare:

  1. Sehr süß! Die Quotes sind echt motivierend! Vielleicht sollte ich meinen Planer innerlich auch etwas aufhübschen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Quotes mag ich auch immer sehr gerne darin, sie sind einfach motivierend :)

      Löschen
  2. Oh wie schön, wenn ich nicht immer vergessen würde, auch in den Kalender hineinzuschauen.. ich musste erstmal einiges nachtragen, was so passiert ist !!!! ;-)
    Gefällt mir gut!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe immer zwei Kalender, einen kleinen für unterwegs und die hübschen daheim XD da muss ich auch immer nachtragen in beiden, damit ich auf dem neusten Stand bleibe.

      Löschen
  3. Meinen Geschmack getroffen hast du mit der Weihnachtswoche, dem Start ins neue Jahr (finde das silber da echt klasse) und die rosanen Wochen zum Valentinstag. Da passt rosa auch echt perfekt zur Thematik. In den Wochen sind die Muster, Farben und die Gestaltung wirklich total meines. Die Schwarze Woche finde ich übrigens auch richtig toll, die gefällt mir auch gut.

    Danke auch für deine liebe Antwort.
    Jup Rachel ist auch eine richtig wunderschöne Frau und eine tolle Schauspielerin. Die To Do Liste gibt es übrigens bei Netflix, da habe ich mir den Film auch sofort auf meine Watchliste gesetzt. Hatte mir den Trailer vor längerer Zeit mal auf einer Fanseite über Rachel angeschaut und mir da schon gedacht, dass ich den Film irgendwann mal anschauen möchte.

    Dankeschön, das freut mich zu hören. Möchte da nun auch vermehrt immer mal wieder ein paar lustige Artikel zum Bereich Serien und Filme miteinfließen lassen, die ich online so finde. Lese ja super gerne Seiten, die diese Themen behandelt. Die Fanvideos bleiben da aber eine feste Größe, weil ich da auch einfach das Talent einiger Fans würdigen möchte. Dafür zahlen Frauen wiederum in anderen Bereichen mehr, zum Beispiel in allem was Körperhygenie und Beauty anbelangt, gleicht sich somit also wieder aus. Aber wie gesagt ich hab damals schon nichts von diesen Dating Anbietern gehalten und tue es heute immer noch nicht.

    Klar zu Beginn, war die Kontrolle bei uns auch noch etwas mehr gegeben, da wird man ja auch an die Dinge erstmal heran geführt und gerade am Anfang sind Fehler ja normal, aber das Ziel ist ja dann nach und nach alles eigenständig zu machen und somit werden dann natürlich irgendwann die Zügel auch etwas lockerer gelassen. Aber wie gesagt ich bin sehr froh über die Ausbildung, weil sie einen auch eigenständiger gemacht hat und man einfach den Arbeitsmarkt besser einschätzen kann. Direkt nach meinem Schulabschluss war ich was den betrifft nämlich sehr naiv.

    Bran lebt noch, er war nur in dieser Staffel kein Teil gewesen, das hatten die Macher aber auch im Vorfeld bekannt gegeben, dass dieser Handlungsstrang ruhen würde. Bei ihm gab es doch die Storyline rund um den Raben und die Visionen. Der wird in der nächsten Staffel weitergeführt und ein Teil der Storyline sind ja auch die ganzen Rückblicke, für die auch Kit Harrington am Set war. Bin deshalb sehr gespannt wie es da weitergeht. Ich denke aber nicht, dass der Stark Clan in Zukunft noch weiter verkleinert wird. Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass wir da auch noch die restlichen drei verlieren, gerade weil das Buch ja aus der Sicht der Kinder geschrieben ist und sie somit ja die Hauptfiguren der Buchreihe sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Ja aber basieren heißt halt im Prinzip auch nur, dass sie loose darauf aufbaut. Bei Serien ist es mittlerweile generell so, dass sie sich stark von der Romanvorlage unterscheiden. Ist nicht nur bei Gossip Girl so, sondern auch bei Pretty Little Liars, The Lying Game oder Vampire Diaries. Da sind die Produzenten dann in komplett andere Richtungen gegangen und bisher muss ich gestehen, hat mir in dem Bereich die Serienversion immer besser gefallen. Ist auch bei Gossip Girl so. Ich hatte zwar zuerst zwei Bände der Buchreihe gelesen und dann kam erst die Serie, aber die hat mir letztendlich dann viel besser gefallen, weil Nate in den Büchern zum Beispiel auch total nervend war. Da hat er einfach nur gekifft, somit hat man die Figuren in der Serie um einiges besser dargestellt. Aber die Grundstoryline, das Serena auf dem Internet war, zuvor etwas mit Nate hatte, Blair ihre Beste Freundin war und sie dann zurückkommt und Blair und Nate ein Paar sind und Blair sie gar nicht mehr in New York haben will, ist komplett vom Buch. Auch Dan ist im Buch erstmal der Außenseiter und trifft genau wie in der Serie beschrieben auf Serena. Nur dann geht man halt in andere Richtungen. Ich habe mir die weiteren Bände aber auch mal auf meine Amazon Wunschliste gepackt, vielleicht lese ich die doch mal weiter.

      Jetzt müssen sie ja eh erstmal eine zweite Staffel genehmigt bekommen. Die Chancen stehen ja gut und oftmals ist es so, dass dann die Qualität viel besser ist. Jedoch hätte ich mir wie gesagt das Antrophologie Konzept wie in den Büchern auch bei der Serie sehr gut vorstellen können. Da hätte man dann immer abgeschlossene Geschichten gehabt und hätte auch die erste Staffel viel spannender gestalten können.

      Löschen
    2. Das freut mich! =) Ich mochte die Weihnachtswoche auch richtig gerne. Bei Silvester musste ich eine Zeit lang überlegen, was gut passen könnte. Aber mit Silber war ich am Ende sehr zufrieden.

      Ich habe ihn direkt, nachdem ich dir geschrieben habe, bei Maxdome geschaut. Er ist sehr witzig. Ein typischer Teenie Film, man kann ihn sich auf jeden Fall anschauen.
      Oh, ja ich weiß ja, dass du gerne auf solchen Seiten unterwegs bist oder auf Youtube schaust. Umso schöner, dass du die Links der Beiträge mit uns teilst. Ich finde es schön, dass du auch den Hintergedanken dabei hast, die Fans zu unterstützen. Solche Gedanken habe ich auch immer mal wieder bei ganz unterschiedlichen Dingen wie den Geschäften vor Ort aber auch bei Youtube.

      Das stimmt, es muss auch erstmal alles Wichtige vermittelt werden, bevor man alleine an die Sache ran kann. Die Ausbildung hat mich auch sehr verändert bzw erwachsener werden lassen, ich bin auch sehr froh sie zu haben.
      Ah okay, danke! Darüber hatte ich nämlich mit Christian noch gesprochen aber er dachte, er sei tot. Ich war mir da nicht so sicher. Da bin ich ja mal gespannt, was bei ihm noch passieren wird. Die Visionen und die ganze Richtung in die seine Geschichte ging, ist auch sehr interessant. Vor allem konnte man auch gar nicht vorhersagen was als nächstes passiert. Ja, es wäre echt schön, wenn sie die restlichen Kinder am Leben lassen.

      Achso, ich dachte immer, das sie das Buch dann zu 100% so auch wiedergeben oder die Geschichte. Aber wenn die Serienversion besser ist, brauche ich ja gar nicht das Buch lesen. Habe nämlich gerade überlegt, ob man das dann mal nachholen sollte. Ich denke auch, dass man sich in der Serie nochmal mehr damit befasst, was beim Publikum gut ankommen könnte. Sonst geht ja auch jede Menge Geld in der Produktion flöten. Na, da schließe ich mich doch direkt an. Wenn Nate die ganze Zeit nur gekifft hätte, wäre es weniger spannend und schön geworden. Aber den Rest haben sie ja echt gut drin behalten und spannend wiedergegeben. Also stimmt, da basiert es definitiv auf dem Buch.

      Da hast du Recht, lassen wir uns Überraschen und wir hoffen das Beste! Traurig wäre ich schon, wenn nichts mehr kommen würde, weil die Darstellung von allem war wirklich klasse auch wenn die Geschichte noch etwas dünn war.

      Löschen
  4. Dein Planer sieht mega schön aus!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  5. Echt schön geworden :) Man sieht, dass du dir echt Mühe gibst und dass es dir viel Spaß macht :)
    Liebe Grüße
    Walli und Kathi von www.everyonestarling.com

    AntwortenLöschen
  6. Hallo meine liebe Mandy.

    ich schaue mir so gerne deine Kalender - Seiten an :)
    Ich finde es immer wieder schön, wie du die Wochen ganz unter einem Motto arrangierst.

    Ich hätte mir auch total gerne schon einen solchen Kalender zugelegt, aber irgendwie brauche ich immer richtig viel Platz weil in meinem Kalender Unitemrine, Lauftrainingsdaten und sogar "Enkaufszettel" ihren Platz haben xD

    So habe ich immer alles in einem Buch. Aber die hübschen Printables benutze ich trotzdem gerne zur Verzierung :)

    Liebe Grüße

    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebste Nina,

      das freut mich sehr! Ich war jetzt auch echt etwas hinterdran, da wurde es Zeit für einen neuen Kalenderbeitrag :) bei mir stehen so viele Beiträge in den Startlöchern, da verschieben sich viele nach hinten.

      Ach, wahnsinn! So organisiert bin ich tatsächlich nicht. Da braucht du ja fast eher ein großes Notizbuch, wo du alles eintragen kannst und jede Menge Platz ist :D die Printables kann man auch wirklich für alles nutzen. Wenn sie einmal auf dem Stickerpapier sind, kann man sie echt überall hinkleben. :)

      Löschen
  7. Dein Kalender ist immer so schön gestaltet - willst du meinen nicht auch mal etwas dekorieren? :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Hehe, na wenn wir dabei einen Kaffee trinken und quatschen, mache ich das gerne :D

      Löschen
  8. Woooow! Der ist soooo schööön! Gefällt mir richtig gut
    LG Thi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)) darüber freue ich mich sehr.

      Löschen
  9. Oh ich liebeliebeliebe solche Planer-Posts! <3
    Du hast echt ein Händchen für so kreative Sachen, mir gefallen alle Seiten total gut, vor allem aber der Valentinstag und die schwarze Woche. Und die kleine Zuckerstange auf der Weihnachtsseite super niedlich :D
    Danke dir für deinen Kommentar auf meinem Blog :)
    LG
    Nessa von DasFuchsMädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich!!! :))
      Über das liebe Kompliment, freue ich mich gerade auch sehr <3 danke.
      Und sehr gerne ;)

      Löschen
  10. Mir gefallen sie alle, wäre mein Planner so hübsch anzusehen, würde ich vlt. öfter reinschauen :D

    Ganz lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Haha ja :D es hilft auf jeden Fall dabei, öfter einen Blick reinzuwerfen.

      Löschen
  11. Das sieht wirklich super super schön aus, muss mir auch mal die Zeit nehmen meinen Planner zu dekorieren ohne den wäre ich nämlich aufgeschmissen ;)
    Liebst, Julia | https://julysbeautylounge.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich! :) Oh ja, ich ohne meinen definitiv auch :D

      Löschen