Colourpop Lippie Stix Lumiere, Brink und Topanga

Auf die Lippie Stix war ich sehr gespannt, vor allem natürlich auf die matten Farben. Man hört, sieht und liest auch immer wieder Gutes über sie. Bei beidem, bei den Lippie Stix wie auch bei den Liquids, habe ich ein Satin Finish Produkt mitbestellt. Ich war einfach neugierig auf die Formulierung und wie sie sich anfühlen. 

Colourpop Lippie Stix

Entschieden habe ich mich für folgende drei Farben:
  • Lumiere (matte)
  • Brink (matte)
  • Topanga (Satin)

Das Auftragen geht relativ schnell, da die Farben super pigmentiert sind und man nicht 3-4 auftragen muss. Die Haltbarkeit ist sehr gut und bei Topanga, mit dem Satin Finish (gefühlt) etwas kürzer. Wobei ich bei beidem nie auf die Uhr gesehen habe. Keiner trocknet die Lippen aus, im Gegenteil, sie fühlen sich super an. Ich würde definitiv weitere Lippie Stix bestellen, sollte ich nochmal eine Bestellung an die USA schicken. Sie sind nicht Geruchsneutral, leider kann ich den Geruch schwer beschreiben aber ich empfinde ihn als sehr angenehm.


Die Colourpop Woche

Ich melde mich zurück, direkt mit vier Beiträgen diese Woche über eine super tolle Marke aus Amerika, Colourpop. Lippie Stix, Liquid Lipsticks und zauberhafte Lidschatten. Das sind die ersten Dinge bei denen ich an Colourpop denke. Nachdem ich so oft davon gelesen und gehört habe, konnte ich nicht anders als dort zu bestellen. Allerdings habe ich es gemeinsam mit zwei Freundinnen getan, weil ich dann doch etwas unsicher war bei meiner ersten Bestellung in den USA.


Colourpop lieferung nach deutschland

Bestellt haben wir dann mithilfe von Shipito.com. Die Anmeldung war eigentlich total simpel und vor allem schnell. Hierzu gibt es bereits einige Erklärungen und Videos im Internet, die wirklich hilfreich sind. Hier gibts ein paar Tipps bei Magi-Mania und hier ein Video von á la Alena.

Im Endeffekt kamen einige Wunschprodukte zusammen und die Lieferung von Colourpop an die Shipito Adresse hat ca. 1 Woche gedauert. Im Anschluss durften wir uns die Art des Versands aussuchen. Wir haben uns für die kostengünstigste Variante entschieden und im Endeffekt 4-5 Wochen gewartet. Der DHL Bote hat direkt den Betrag vom Zoll an der Tür eingesammelt und damit war dann alles erledigt.

Insgesamt setzte sich der Gesamtbetrag dann zusammen aus:
  • Preis für die Colourpop Produkte
  • Umrechnungsgebühren von Paypal (USD Kurs etwas anders/schlechter)
  • Versand nach Deutschland
  • Zollgebühren